• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Wenn sich namhafte Ersteller an Mesh Objekten von anderen Plattformen bedienen ....

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
Es ist genau das selbe, ob ich einen Schrank, oder Look aus RL 1:1 nachbaue oder ein Boot und einen Avatar aus SL 1:1 nachbaue, kein Unterschied.
Ich finde schon, dass es da durchaus einen Unterschied gibt.

Na gut, ich hab mich damals (vor Mesh) selbst von RL-Fotos inspirieren lassen und hab zB metallene Kerzenleuchter gebastelt, die ich in ähnlicher Form irgendwo abgebildet gesehen hab, oder mich an nem Designerstrandkorb versucht, wo ich nur ein Foto von schräg vorn gesehen hab und dachte "den muss ich haben" -- aber direkt 1:1 Nachbau wurden meine Sachen nie.
Allerdings die Katamarane, die ich gebaut hab, die kamen direkt aus meiner Fantasie, auch wenn ich durchs RL inspiriert wurde. Jedenfalls gibt es die in der Form bisher (noch) nicht im RL. :D
 

Seconde Vivre

Aktiver Nutzer
Ich hatte ja vor einigen Beiträgen geschrieben, daß Inspiration durch was auch immer absolut legitim ist und das macht jeder der kreativ tätig ist und das plumpe nachbauen ist schon was anderes und Meshes von entsprechenden Seiten laden und es dann als Eigenkreation ausgeben, naja harter Toback.
Mein von dir zitierter Post bezieht sich auf einen offensichtlichen Widerspruch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten