1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wie verdiene ich Geld in SL ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von DJDegg, 5. August 2006.

  1. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Eigentlich hat sich in all den Jahren nicht viel geändert:
    Reine Arbeitnehmer in SL können mit Tanzen und dergleichen kaum wirklich Geld verdienen. Selbst wenn man an einem Abend mal 500L$ gemacht hat, dann sind das gerade mal 1.50€ am Abend. Rechnet man da noch den Stromverbrauch für den PC weg für die z.B. 4 Stunden, dann hat man am Abend effektiv 1€ verdient. Oder eben 25Cent pro Stunde.
    Selbst in der Teleprostitution sind die Gehälter alles andere als fürstlich: Die 2000L$, die man da pro Stunde kriegt, die sind auch nur 5,50€. Dafür muss man wegen der Konkurrenz aber schon richtig ran mit gutem RP und/oder Voice und vor allem "Service" bieten. Zum Vergleich: Wenn man "normalen" Telefonsex anbietet im RL, was nicht wirklich anders ist als das in SL per Voice, dann kann man da mit der selben Arbeit locker 50€/Stunde machen. Wirklich gut bezahlt ist das in SL also auch nicht.

    Mit Clubs kann man in SL auch kein Geld verdienen. Wenn man viel Glück hat kommt man da mit einer schwarzen 0 raus am Monatsende, aber die meisten Clubbesitzer zahlen am Ende für ihr Hobby noch drauf.

    Aber es gibt schon die Möglichkeit, ein bisschen Geld in SL zu machen, und auch an den Vorraussetzungen dazu hat sich nichts geändert. Entweder man hat genügend Kapital auf der hohen Kante (mind. 2500 US-$) und ausreichend Geschäftstalent. Dann kann man sich in SL Sims von LL mieten und diese dann als einzelne Parzellen weiter vermieten und so etwas Geld verdienen. Hört sich einfach an, aber ist durchaus Arbeit, vor allem, da nur geringe Gewinne pro Parzelle drin sind. Und wer nicht sauber kalkulieren kann, der kann schnell auch mal einige 100US$ verlieren, denn ein Simulator kostet pro Monat eben 300US-$ Pacht.
    Für die meisten User ist das also wohl keine echt Option.

    Man kann aber auch Dinge herstellen und verkaufen in SL. Das schöne ist, dass man dafür nicht wirklich viel Kapital braucht. 50€ pro Monat und schon hat man zumindest mal eine Weile einen kleinen Shop wo stehen und hier und da einen Vendor für den Anfang.
    Der Nachteil ist, dass man mit seinen Produkten auch Kunden finden muss. Und dazu muss man z.B. eben als Designer nicht nur Talent haben, sondern auch mit Programmen wie Gimp, Photoshop, Maya usw. umgehen können, um eben den Content überhaupt erstellen zu können. Und selbst dann gehört zu einem erfolgreichen Shop immer auch viel oder sehr viel Arbeit. Und eben auch immer etwas Zeit, denn langfristiger Erfolg kommt nicht über Nacht. Und man muss auch immer bisschen Rechnen können und braucht ein wenig buchhalterisches und unternehmerisches Talent. Denn der Shop und die Vendoren usw. kosten auch jeden Monat Geld, und wenn man da falsch (und zu groß) kalkuliert, dann macht man mit dem Geschäft miese. Hat man zu wenig Vendoren an wichtigen Plätzen, dann kennen einen die Leute nicht. Und hat man kein Talent bei der Gestaltung der Werbung, dann kaufen auch zu wenige.

    Kurz: Der Erfolg beim Geld verdienen ist in SL, nicht anders als im RL, auch nach einigen Jahren noch immer von Talent, Fleiß, Zeit und bisschen vom Glück abhängig.
    Nicht ohne Grund verdienen von 1.5 Millionen SL-Usern weniger als 0.1% so viel, dass sie davon RL leben können. Und weniger als 10% der User verdient überhaupt echtes Geld in SL. Für sehr viele ist auch das Business in SL einfach ein Hobby.
     
  2. Tedeschkie Resident

    Tedeschkie Resident Nutzer

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    L$, Linden-Dollars

    wollte fragen wie man an etwas Geld in SL kommt. Irgendwo kann man sich doch das erarbeiten, oder lohnt sich das gar nicht ?

    Danke im vorraus
     
  3. in Clubs arbeiten als
    -dancer/in
    -Host
    -DJ

    selbst

    -bauen
    -sculpten
    -meshen
    und die sachen verkaufen

    campen kann man glaub ich nur noch für Gegenstände
    ansonsten Euronen tauschen in L$ :D
     
  4. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.944
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ich habe die Frage mal verschoben, bitte lies dir einfach den Thread durch, ich glaube, da werden viele Fragen von dir beantwortet.
     
  5. Magus Loon

    Magus Loon Superstar

    Beiträge:
    1.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Auch wenn es vermutlich eher selten ist, aber es gibt auch die Möglichkeit andere für sich arbeiten zu lassen. Man muss nur den richtigen Personen die richtige Motivation vermitteln (und das wiederum ist auch meist nicht trivial, sondern auch ein anstrengender "job" 8))
     
  6. Ja, ich Manager - Du Sänger - du singen - ich Provision kriegen! Wieso auch nicht..

    Aber so oder so gilt besonders in SL: man wird nach Leistung bezahlt, nicht fürs schöne Aussehen, das kann jeder. Wer nix leistet, der verdient auch nix. Wer viel leistet, der kann viel verdienen, aber da kommt es natürlich darauf an, was er leistet und wie gut er in Geschäftsangelegenheiten ist.

    SL ist und bleibt für mich in der Hinsicht der reinste Kapitalismus, wenn auch im Kleinen.
     
  7. Swetlana Magic

    Swetlana Magic Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Als ich in SL angefangen habe, gab es noch diese camp-master, wo sich eine bestimmte Anzahl an Leuten drin einloggen konnte. Und da kam auch echt was bei rum. Das hat sich schon gelohnt. Heutzutage gibt es auch noch vereinzelt Lucky Chairs wo man mal einen L$ abgrasen kann, aber die sind doch rar geworden. Ich habe diesen Hud noch der die Chairs ausfindig macht. Ansonsten kann ich auch nur raten euros umzutauschen. Ich wüßte auch nicht wo man in SL noch für "richtig viel Geld" arbeiten könnte. Auch in SL werden die Zeiten härter, das Geld sitzt nicht mehr so locker ;)
     
  8. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit dem Money Travel HUD kann man noch "richtig" verdienen. Also so 20 L$ in 5 Minuten. ;)
     
  9. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ob du gewinnbringend arbeiten kannst oder nicht hängt davon ab was du kannst. Ich kenne z.B. Leute, die sehr wohl ordentlich Geld verdienen als "angestellter Scripter", aber da muss man eben auch Gut sein. Und der Shopowner braucht auch bisschen Ehrgeiz und Verkaufstalent, sonst sind die 15% Provision z.B. nur ein paar wenige L$.

    Ansonsten sollte man sich immer klar machen:
    Im RL verdient man mit aushilfsjobs und dergleichen pro Stunde zwischen 2 und 10 Euro unter dem Strich, je nachdem eben. Das wiederum wären zwischen 700L$ und 3500L$....

    Und der Betrieb eines PCs kostet pro Stunde zwischen 7L$ und 35L$ and Stromkosten. Weswegen sich z.B. Campen meist nicht wirklich lohnt, da zahlt man eher drauf.
     
  10. Naraya Twine

    Naraya Twine Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Glaube auch nicht daran das es fürs echte leben überhaupt noch was abwirft, einiger der wenigen sind wohl solche wie Barerose..... viel für wenig Geld die haben ihre Stammkundschaft und verkaufen auch noch.gut......
    ich denke die meisten sind einfach zu Geldgierig wenn sie einen shop aufmachen......klar hat man zeit investiert um etwas zu erstellen... aber man muss es ja nicht jedesmal neu machen...... und man überlegt eben mehr wenn man 500 lindenausgibt oder 200....... gerade wenns nicht so einfach ist überhaupt noch was zu verdienen........
    als host nur auf tip basis zu arbeiten ist verlorne zeit............hab für so jemand noch nie geld gespendet.......für was das jemand hallo sagt und ein paar blöde chatscrip posted.......... an der stimmung verändern die meistens auch nicht viel.

    einen shop bekannt zu machen ist in sl wohl eher einfach
    wenn die ware und der preis stimmt........... ein luckychair mal ein hunt mitmachen und nicht nur abfall als gift geben.......... das ganze wird dann sowieso in irgend nem blog kommen.........aber manche haben eben die einstellung ein shirt 350 linden zu verlangen in 3 verschiedenen farben und ungesculptered...... die farbe zu verändern ist ne sache von ein paar minuten....... un rechtfertig nicht ein so extremer preis
    djs gibts in sl selten gute........der verdienst dort lohnt sich für einen echten dj wohl auch nicht wirklich.

    am besten wohl noch mit skins...... hat mal man eine gute grundbasis sind einige details *schnell* gewechselt ....... sculpties und scripts sind sehr zeitaufwenig........... meist auch teuer..... keine ahnung wie viel da gekauft wird.
     
  11. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Escort Services sollen immer noch laufen....:)

    SCNR



    Der Sleen
     
  12. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    doppelt genobbelt
     
  13. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.962
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
  14. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    63
    Nee was bist Du fies....:lol: Aber Escortservice im dunkeln und nur in der Missionarsstellung?
     
  15. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    In den Linden Realms kann man einzelne L$ verdienen.
     
  16. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und im Real Life bleiben die Haende auf dem Tisch!

    Der Sleen
     
  17. Vincent Vega

    Vincent Vega Neuer Nutzer

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist zwar ein wenig her, dass die Frage hier gestellt worden ist, aber man sollte ergänzen, dass man auch gutes Geld verdienen kann, wenn man TeleLinden Partner wird. Da stellt man ein Terminal auf’s eigene Land und bekommt 5% Umsatz-Provision . Und wer kein eigenes Land hat, kann sich so ein Teil auch auf den Rücken schnallen.

    Hier ist ein Link zu dem Thema: Linden Dollar verdienen - TeleLinden Partnerprogramm
     
  18. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bitte was? Man soll eich einen Telelinden Automaten an den Rücken attachen und damit Werbung auf fremden Sims und in fremden Clubs usw. laufen?

    Dass man in seiner Mall/seinem Club usw. einen Telelinden/Virvox/etc. Automaten aufstellt, über den man an L$ kommen kann, das ist nicht unüblich. Sieht man ja recht häufig, sowas.
    Allerdings dürfte es möglicherweise dann doch recht schnell zu einem Rauswurf aus dem Club bzw. Ban führen, wenn man da einfach als wandelnder Werbeträger auftaucht mit einem Automaten auf dem Rücken. Von daher wäre ich da eher vorsichtig damit. Ich kenne Clubbesitzer/Hosts, die Leute ohne Nachfragen direkt vor die Sim Tür gesetzt haben weil sie im Club Leute offen angeschnorrt haben oder weil sie da waren um "Fremdwerbung" zu machen, von daher sollte man immer erst um Erlaubnis fragen, bevor man sein Gewerbe auf einem fremden Grundstück betreibt...

    PS: Kriegt man eigentlich auch Geld von Telelinden fürs virale Marketing auf Slinfo?

    EDIT:
    Hab gerade die Webseite gelesen. Wenn von jedem zukünftigen Anruf eines neuen Kunden 5% Provision an den Werber abgehen (neben Telekom-Gebühren & Steuer) ist es kein Wunder, dass die Telelinden Telefon Kurse "bisschen" niedriger sind, letztendlich zahlt ja nicht Telelinden die Provision, sondern der Kunde, der am Telefon Geld tauscht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2012
  19. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    83
    Diese Idee finde ich nicht nur gewagt (wie in Shirleys Beitrag genannt) sondern noch dazu selten doof.

    Noch dazu folgendes. Auf der website wird erklärt, Zitat: "Wenn nun ein Avatar an Ihren Automaten erstmalig den TeleLinden Cash Service benutzt, so erhalten sie in Zukunft für jeden Anruf dieses Avatars eine Provision von aktuell 5%."

    Das heisst nur dann, wenn der Avatar ERSTMALIG (also beim ersten Benutzen) DEINEN Automat nimmt bekommt man eine Prov. Meistens sehen Leute solche Automaten, informieren sich erstmal, gehen dann später IRGENDWO zu einer Zentrale und benutzen da den Automat. Das ist der erste Haken. Der zweite Haken: Du hast keinerlei Kontrolle.
     
  20. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    124
    Mal wieder bisserl Staub abklopfen und durchsaugen.

    L$ verdienen ohne spezielle Fertigkeiten ist kaum mehr möglich.
    Das oben schon genannte LindenRealms-Spiel schüttet auch L$ aus, dazu muss man jedoch Kristalle sammeln und diese dann später tauschen.

    Aktuell ist sogar der Markt für Avatarkleidung recht überflutet mit Angeboten, wobei hier auch ein immer professionelleres Niveau erreicht wird.
    - Heute muss man schon Mesh-Kleidung bieten und diese auch möglichst ohne die Standart-Templates, die man einfach so kaufen kann.

    Landvermietung ist im kleinen Rahmen auch nichts, das sich lohnen würde.

    Spieleentwickler, die "Experience-Tools" sinnvoll nutzen und so inworld besondere Nutzererlebnisse schaffen, sind gesucht, aber leider, durch die hohen Simmieten für solche Projekte, schlecht bezahlt.

    Auftragsscripter (Programmierer) sind ansich immer gesucht der Stundenlohn kann da ganz gern mit Reallöhnen mithalten.
    - Wer gut ist und sich um seine Kunden kümmert, der kann da wirklich inworld gut von leben.

    Im Clubbereich werden oft "Tänzer" gesucht, aber da wird nicht nur gutes Avataraussehen und ein gewisser Grundstock an Animationen vorausgesetzt, sondern noch viel wichtiger ist die Fähigkeit Konversationen zu führen und Gäste zu animieren.
    - Also, wer extrovertiert ist und in SL gern gute Stimmung verbreitet ist dort gut aufgehoben
    - Zuverlässigkeit ist jedoch ganz wichtig, wenn man etwas vereinbart (Arbeitszeit), dann sollte man auch da sein, zumindest wenn man diesen "Job" behalten will.


    Wo man früher L$ benötigte, um z.B. seinem Avatar ein schönes Aussehen zu verpassen, da gibt es heute Hunt´s, Groupgift´s, ... die Qualitativ der Verkaufsware in nichts nachstehen.

    Es gibt auch tatsächlich noch die "Haste mal nen L$?"-Fraktion, die immer wieder in irgendwelchen Gruppen oder an gut besuchten Orten nach Geld betteln.
    Meist ernten diese Avatare dafür einen Bann aus der Gruppe oder vom Land, da dies absolut nicht gern gesehen ist.