1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Wie wichtig ist euch Anonymität?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Shirley Iuga, 30. August 2007.

  1. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es gibt nicht viele Möglichkeiten eine sichere Altersverifikation vorzunehmen - und die sind dann teurer und stehen vermutlich nicht in jedem Land zur Verfügung. Die Variante über den Ausweis-Code finde ich okay auch wenn es nicht 100% sicher ist - so passiert zumindest überhaupt mal was.

    Was die Weitergabe von weiteren persönlichen Daten an Linden oder andere Avatare angeht: So wenig wie nur möglich !!

    Dies hier ist mein SL - und soll möglichst wenig mit meinem RL zu tun haben. Ich habe nichts zu verbergen - und mache auch in SL (noch) nix, was mir vor Nachbarn, Freunden oder Arbeitskollegen peinlich sein müsste - aber die strikte Trennung übt den grossen Reiz auf mich aus und macht es als Ausgleich so wertvoll.

    Allein der Gedanke, ich müsste die unbedeutende Angabe meiner Schuhgrösse machen übt schon unbehagen bei mir aus. Könnten andere Avatare darüberhinaus meine persönlichen Daten einsehen oder anfordern, dann würde ich mich definitiv gegen SL entscheiden ....

    .... zumal es langfristig ohnehin langweilig würde, denn viele andere hätten unter so einem Zwang derart im RL zu leiden, daß sie ohnehin aufhören müssten. Sinkende Userzahlen wären die Folge - und SL würde zur Einöde verkommen.
     
  2. Marlene Ewing

    Marlene Ewing Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huhu zusammen :lol:

    Ich stimme Shirley voll zu, schöner Beitrag :)

    Die Altersprüfung ansich finde ich super und absolut notwendig, bin auch bereit, Lindenlab meine Daten zu übermitteln, aber dabei sollte es dann auch bleiben. Wenn ich mit vereinzelten Usern im SL Freundschaft schliesse und mich dann mal entscheide, denen was über mein RL preiszugeben, dann kann das mal vorkommen, aber dann entscheide dennoch allein ich darüber, was und wie viel ich erzählen möchte :)

    Das Spiel heisst doch schließlich nicht umsonst "second life"

    LG

    Marlene
     
  3. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Thema Anonymität..

    Hm.. ich persönlich geh damit relativ offen um.. weil mans auf auf meiner Homepage nachlesen kann..

    Das einzige was ich NICHT leiden kann und eigentlich der Grösste Fehler ist den man bei mir machen kann, ist..

    Mich IG per IM mit Realem Vornamen Ansprechen. IG bin ich Elec! Und will auch Elec genannt werden.

    Selbst wenn es zu Chattertreffen kommt, möchte ich Elec genannt werden und reagiere auch nur auf diesen Namen.

    Mein RL Name wirkt mir zu persönlich in dem Fall.. weil man den Spieler anspricht, nicht Elec also SL Charakter.

    Und bei Treffen weiss eben jeder mit "Elec" was anzufangen..
     
  4. Felice Ceawlin

    Felice Ceawlin Neuer Nutzer

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also grundsätzlich finde ich es besser,wenn so wenig privates wie möglich über mich bekannt ist. Dazu gehören vor allem Wohnort und RL-Name.

    Als ich angefangen habe mit SL hab ich mir mal vorgenommen dass so komplett zu trennen, dass ich keinem irgendwas RL-mäßiges über mich erzähle...

    Dass mit der Stadt woher ich komme, kam dann doch relativ schnell in einer Gruppe von netten Mädels raus, weil wir einfach über die "Vorteile" der verschiedenen Teile Deutschlands geredet haben und da es dann alle gesagt haben und ich die auch alle schon ne Weile "kannte" fand ichs dann auch ok...

    Und naja.. meinen RL Namen kennen ganze zwei Leute in SL, und das reicht auch :roll:

    Trotzdem find ich es im Grunde besser das komplett zu trennen und eben auch keine RL Sachen bekannt zu geben.
    Aber hab ich mich ja selbst auch nicht dran gehalten :lol: Das Problem mit Theorie und Praxis...

    Aber Elec.. das mit dem SL Namen bei Chattertreffen oder sowas, das fänd ich übertrieben.. also zum Beispiel, wenn ich auf ein SL- Treffen in RL gehen würde käme ich mir bescheuert vor wenn mich dann alle "Felice" nennen würden.. ich finde spätestens da ist auch die Grenze überschritten dass man auch die RL-Namen benutzen sollte, wenn man sich schon trifft...

    Ach ja- eine der zwei Personen die meinen RL Namen kennen redet mich auch ingame mit diesem an... was ich vollkommen ok finde.. natürlich nur im IM :wink:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden