1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wie zufrieden bist Du mit "Second Life"?

Dieses Thema im Forum "Umfragen & Votes" wurde erstellt von Swapps Swenson, 30. September 2009.

  1. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anonyme Umfrage:

    Wie zufrieden bist Du mit der virtuellen Welt "Second Life"?

    sehr zufrieden
    zufrieden
    mir egal
    unzufrieden
    sehr unzufrieden

    Bezieht sich auf Deine aktuelle Stimmung rund um Second Life, also auch auf den Entwickler Linden Lab, seinen Zukunftsplänen, die Client-Software, den Server-Status und die aktuelle Inworld-Situation.
     
  2. Brigitt Loening

    Brigitt Loening Superstar

    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich bin "zufrieden". Nicht sehr zufrieden, dazu gibt es doch zu viele Probleme und Macken.

    Wenn mir das irgendwann einmal egal ist oder ich wirklich unzufrieden bin, bin ich nicht mehr in SL. Ganz einfach.
     
  3. Cedric Barbosa

    Cedric Barbosa Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja zufrieden wäre übertrieben!
    Wie Brigitt schon sagte, as gibt immernoch zu viele Macken!
    Die Bots, die das Campen gekillt haben sind immernoch da, und sowas wie ne ordenliche Alternative gibts nicht!
    Gut, letzteres kann mir egal sein weil ichs eh nicht mache, aber darunter "leiden" doch eigentlich alle - auif die eine oder andere Weise!
    Sonst gibts eigentlich nichts was mich nervt! :)
     
  4. Was mich nervt an SL

    - Gruppenwerbung
    Sprich - es macht PING und irgendjemand macht in einer Gruppe Werbung für seine eigenen Produkte - beim schließen des Fensters gehts - wenn jemand wieder was schreibt - wieder los - PING (glaub das wurde mal so eingerichtet das das fenster dann zu bleibt - auch wenn sich welche dann groß unterhalten haben)

    - Lag

    - BlingBling
    sei es in Ketten - Schuhen - Gürteln etc.(Der Ersteller dieses Scripts gehört für mich auf den Mond :lol:)

    - Voice
    Für manche ein Segen für manche ein Fluch
    Ich mag Voice - kein Thema, viele Dinge lassen sich schneller erklären als runtergetippelt; aber - es passiert immer wieder im offenen - manche können selbst beim trinken, telefonieren im RL, oder wenn sie einfach mal nix machen nicht den Ausknopf betätigen -.-

    < überlegt noch weiter :)
     
  5. Winnie Euler

    Winnie Euler Nutzer

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was mich noch etwas mehr nervt, sind die Gruppen-Owner, die selbst bei kleineren Vergehen (eine falsche Frage stellen), sofort rumbrüllen und einen mit dem Bannhammer draufgeben ... und sich dann endlos rechtfertigen. Aber das kann ich meiner Beurteilung von SL nicht anlasten.
    Damit werden wir immer leben müssen. Das Dumme ist, dass viele Entwickler immer "höher, schöner, besser" wollen, bevor die Grundlagen (Datentransfer) dafür gelegt sind.
    Bitte nicht auf den Mond mit dem! Meine Güte, was würde der dort anstellen! Bisweilen mag ich die Romantik und die lauschigen Mondnächte in RL.
    Ist das nicht herrlich, wenn man sich mit einem Kaffee gemütlich zurücklehnen kann, und einem Ehekrach in einem anderen Winkel der Welt beiwohnen darf? Ich hab einfach "sehr zufrieden" angeklickt. Weil, was Besseres gibt es zur Zeit nicht. Dennoch hab ich natürlich eine Wunschliste. Auf Platz 1 steht bei mir: Linden - Mitarbeiter ohne Kommunikationsphobie.
     
  6. Diabolic Obviate

    Diabolic Obviate Superstar

    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SL ist mir total egal geworden ab Ende 2008:

    weil die SIM Centro/Oberhausen [kein Muss ist], nicht permanent ungefragt spammt, Falsifikate selten im Umlauf sind und sie trotz dem grottigem Neo-GlasStahlBetonDesign die angrenzende SIM´s Rhein-Herne-Kanal-OB1, -OB2, -OB3 nicht in den Keller zieht und man die nächste SIM immer ohne Ruckeln betreten, befahren kann.

    Nee, alles was mir mal InGame wirklich Spaß machte, leidete ab Herbst 2008 so enorm, dass man wenn man will, mit seinem guten PC, der vor knapp einem Jahr für Diablo II, Baldurs Gate II, sehr aufwendiges DTP, WebRadio, TV, Video, usw. , [ausschalten und RL wieder richtig zeitintensiv erleben] viel zu extrem gut war (ist), mehr als sehr zufrieden sein kann und darf.
     
  7. Balthasar Trebuchet

    Balthasar Trebuchet Superstar

    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, zufrieden..... aber hätte lieber so etwas wie "zufrieden mit Abstrichen" angeklickt. Dabei sind es weniger technische Zeichen der Unvollkommenheit der virtuellen Welt, die mich nicht zufrieden stellen.

    Ich bin eher darüber enttäuscht, dass SL immer mehr zu einer reinen Kommerz Simulation wird. Kaum noch jemand kann "Land" bei diesen Preisen einfach nicht-kommerziell betreiben. Das gibt dem Ganzen einen unangenehmen Touch. Aber wahrscheinlich können sich die amerikanischen Betreiber auch gar keine andere Welt vorstellen.... keine bessere als die eines reinen Kapitalismus mit "göttlicher" LL Steuerung. *grins*

    Gruß
    Balt
     
  8. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das sagt exakt alles! Geht mir ebenso (... und müsste eigentlich jedem so gehen:) ).
     
  9. Alexandra Actor

    Alexandra Actor Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe "Sehr zufrieden" gewählt - es gibt einfach nichts besseres im Bereich der Virtuellen Welten.

    Nicht zufrieden allerdings bin ich mit einem kleinen Teil der Bewohner dort :p
    (Kommerzmenschen, Stroboskopen auf 2 Beinen (aka Blingmonster), Spammer, Leute die einen wegen jeder Frage anfahren, Voicer die zu ignorant sind um auf den Chat zu achten, ...) - aber das hat weniger mit "Second Life" an sich zu tun, sondern ist eine Frage des Charakters der Avatarsteuereinheiten.
     
  10. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.940
    Zustimmungen:
    1.016
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ich bin zufrieden.

    Man sollte fein unterscheiden, ob man mit Dingen unzufrieden ist, die LL zu verantworten haben, und auch sie nur abstellen können, oder ob es Dinge sind, die man selber im Einfluß hat.
    Hat man schlechte Hardware, sollte man da was tun, und nicht über Lag klagen, man kann es selber beeinflussen.
    Anderseits über hohe Landpreise, die kann man nicht beeinflussen, das kann nur LL.

    Was ich mir wünschen würde ist, daß LL mehr Werbung macht, dass es wieder eine Flut von Newbies kommt, die alles ankurbeln, die SL wieder aufleben lässt. Wie damals im Frühjahr 2007, man war nie allein, überall war was los, alle hatten Ideen, hatten Pläne die sie umsetzen wollten.
    Zur Zeit stagniert SL in allem.
     
  11. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Kann ich so nicht beantworten - es ist differenzierter.

    Technisch:
    Es gibt zur Zeit keinen Anbieter, der so weit entwickelt ist wie SL. Technisch ist SL definitiv nicht mit WoW usw vergleichbar - diese haben eine bessere Grafik - leicht getan, wenn das "Inventar" begrenzt ist und auf der DVD im heimischen Rechner ruht. Das ist bei SL definitif anders, da muss der Server die Rechenarbeit übernehmen und die gesamten Bewegungsdaten usw übertragen - das ist nicht grade wenig. Soweit sehr zufrieden.
    Allerdings wird SL technisch auch schlechter: Das Problem "Cache" steht nach wie vor offen, der Texturencache ist weitgehend wirkungslos. Das lässt sich mit einem HDD-Monitoring schnell testen, da wird, salopp gesagt, viel geschrieben und fast nix gelesen. Ein JIRA dazu existiert, scheint aber nicht zu interessieren. Assetzugriffe sind sehr langsam geworden, Teleports dauern.

    In sofern wächst das Grummeln denn doch.

    Deutlich unzufrieden bin ich mit der Regelungswut. Es wird immer mehr und massiver reguliert - manches einsehbar, manches aber auch weit von meiner Weltsicht entfernt. Dazu kommt die Schwammigkeit der Regeln, die nahezu alles zu einer Auslegungssache macht - leichtes Spiel für Linden, aber auch für Mobber, die einen anderen User mal richtig ärgern wollen. Die Adult-Regelung ist nur noch für Leute verständlich, die einen Doktorgrad in abstruser Architektur und Origami-Landkartenfalten haben. die Copyright- Regeln sind ähnlich. Statt klarer, eindeutiger Regeln und einem schnellen Verfahren wird erstmal gesperrt und dann kommt länger mal nichts. Klasse für die Konkurrenz: Wer den unliebsamen Mitbewerber loswerden will, braucht den eigentlich nur anzuschwärzen: Wenn das kurz vor Monatsende abgeht, ist der Account zur fälligen Tierzahlung gesperrt, bis er wieder offen ist, sind Land und Shop u.U. weg.

    Darüber hinaus: nervige Avatare, die Anonymität mit Sau rauslassen gleichsetzen, pseudolebendige Leuchttürme mit Musik (Sound gestures), Leuchtreklame (Bling) und Spamschleuder, aber 20 IM-fenster auf, damit man auch ja alles mitbekommt...
    Und immer mehr Kommerz und immer weniger Creativity - es gibt immer mehr Malls, in denen immer die gleichen Shops stehen und wo das ewig gleiche Zeug verscherbelt wird.
    Von einer Kommerz-Simulation kann da nimmer die Rede sein - die wären RL schon längst an der Miete eingegangen. das ist abzocken mit dem Traum vom Geld verdienen in SL.

    Yis
     
  12. Ich glaube über HW kann ich mich ned groß beklagen - aber Lag liegt nicht nur an der HW - wenn Pixelkadaver mit ARC rot rumrennen bringt einem der beste PC nix :roll:
     
  13. Sinja Allen

    Sinja Allen Guest

    mir its aufgefallen das es ziemlich viele shops gibt, wo einfach nur noch fertige sculptie sets kaufen, textur dadrauf und script herein klatshcen und die sachen einem auf slx dan zu niedrig preisen hinteher schmeisse. oft dan ebend x mal genau das gleiche produkt, einfahc unter anderem label. so mein endruck.
     
  14. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Was ist denn "mit ARC rot rumrennen"?
     
  15. Sinja Allen

    Sinja Allen Guest

    oben im menu advanced > rendering > info dipsplays > Avatar Rendering Cost
     
  16. [X] mir egal angeklickt.

    Aus dem simplen Grund, dass mich SL an sich nicht mehr reizt. Das liegt auch an den von Kila da oben angeführten Gründen.

     
  17. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Tag,

    zufrieden.

    Sehr zufrieden wäre ja nichts- da würde dann die kreative Unruhe fehlen.
    Ich denke auch, dass es genügend Menschen mit Ideen gibt. Man muß sie nur finden und sie unterstützen.
    Bzw. muß man Neue auch entsprechend empfangen. Und bei manchen Dingen braucht es einen langen Atem, das ist wahr.

    Ich sehe mich als Bürger zweier Welten. Wobei die zweite z.Zt. SL heißt- meine Vision und feste Erwartung ist aber, daß die Grenzen sich zunehmend auflösen und verschwinden, bis nur noch ein gemeinsames web 3D besteht.

    Ein gewisser Kommerz muß wohl sein unter den aktuellen Bedingungen, um eine materielle Basis für alles Andere zu schaffen.
    Aber meine Sache ist das natürlich nicht.

    MfG
    BukTom
     
  18. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Natürlich. SL ist für 99% aller User innerhalb von 2 Jahren irgendwann ausgelutscht. Der Reiz der Zauberwelt ist dann verflogen.

    Wer dann noch da ist, sieht SL nicht mehr als SLife (=Leben) sondern als RL-Hobby, wo man z.B. mehr oder minder gute Geschäfte machen kann oder halt RP betreiben kann. Das merken Tagediebe wie ich, die selber in SL keinerlei Business oder RP betreiben, sehr schnell, wenn die Bekannten von früher quasi nicht mehr ansprechbar sind, weil sie keinerlei Kontakte mehr reizen, sondern sie nur noch ihre Sachen bauen und regelmäßig reinschauen, um L$ zu zählen oder eben um zu spielen.

    Und das eigentliche Dilemma ist doch (zumindest meines):
    Eine Newbie-Schwemme würde uns nix bringen. Ich denke nicht, dass die Faszination, der ein Newbie zwangsweise erliegen wird, wenn er erstmal 2 Wochen in SL überstanden hat, und das gelangweilte Gähnen von uns Oldies zusammenfinden und -passen würden.

    Das ist quasi ein Generationenkonflikt.
     
  19. Alexandra Actor

    Alexandra Actor Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Den Leuten denen das so geht ist echt net mehr zu helfen.
    Wie kann eine Welt in der täglich neue Menschen, neue Sims, neue Shops und Plätze dazukommen, täglich Neues entsteht - wo aber auch täglich Gewohntes verschwindet - jemals "ausgelutscht" sein? Ist ein RL nach gewisser Zeit auch ausgelutscht? Irgendwo Pause machen, kurz umschauen *bäh langweilig, Zeit fürn Abgang*? Wie langweilig. :twisted:
    Man sollte halt das Sich-Wundern nicht verlernen.
    Ich kenne Leute die seit den ersten Jahren von SL dabei sind und immer noch so neugierig durch die Gegend streifen wie unsereins während der ersten paar Monate.
     
  20. Balthasar Trebuchet

    Balthasar Trebuchet Superstar

    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja... Anfang 2007, das war was *seufz* ... ist schon was dran an der Stagnation, die manche empfinden. Wobei, ich stelle mir die Frage, ob Stagnation nicht auch Stabilität bedeuten kann. Ist halt die alte Frage, ob Evolution als Ziel einen möglichst stabilen Zustand oder eben möglichst schnelle Veränderung hat. Mei... bin ich offtopic? *lach*

    Aber der von mir erwähnte Kommerz... ja, natürlich braucht es den. Arbeitsteilung und Handel sind etwas völlig natürliches. Aber auch hier die Gretchenfrage: Gibt es a) Kommerz in SL, um SL zu ermöglichen... oder gibt es b) SL, um Kommerz zu fördern. Die Weichenstellungen von LL sind nach meinem Empfinden jedenfalls von a) nach b) gewandert.

    Und wer nun sagt.. Balt, die Wahrheit liegt in der Mitte! hmmm ... die Mitte, wo sich alle treffen oder die Mitte, die alle für ihre Seite reklamieren. Ohoh... mit kommen da gerade noch ein paar Ideen, aber.. *seufz* ich muss jetzt Blumen gießen. Hat zu lange nicht mehr geregnet ;-) daher mehr aus meiner Gedankenkiste später...

    LG
    Balt