1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Windlighteinstellungen in Second Life

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Charlie Namiboo, 14. September 2018.

  1. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    5.658
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich finde, die Frage nach den bevorzugten WL Einstellungen ist einen eigenen Thread wert. Drüben zum Thema Meshavatare wurde ja bereits darüber diskutiert. Um den anderen Thread nicht weiter OT zu führen, mach ich einfach hier einen auf :)

    Es wurde die Frage gestellt, ob man die voreingestellten WL auf einer Parzelle oder einer Sim akzeptiert oder ob man ein eigenes WL als Voreinstellung dauerhaft benutzt. Und ich muss sagen, ich war überrascht, wie oft ich da las, dass das Mittagswindlicht genutzt wird. Wenn es ein WL gäbe, welches ich verbieten dürfte, dann wäre es nämlich genau das … aber das ist nur meine Meinung!

    Wenn ich Outfits zusammenstelle, bediene ich mich gern des CalWL, das auch Leora drüben schon nannte. Es ist einfach ein WL, bei dem man am besten Farbtöne aufeinander abstimmen kann.

    Habe ich ein Outfit fertig, stelle ich mir oft noch das Mittags- und das Mitternachtswindlicht an, um zu kontrollieren, wie es damit wirkt, eben weil ich weiß, dass das von vielen die bevorzugten Einstellungen sind.

    Nun bin ich aber ja nicht nur am Umziehen ;) Wenn ich in SL unterwegs bin, akzeptiere ich grundsätzlich erst einmal die Einstellungen des Landbesitzers, auf dessen Sim oder Parzelle ich hopse. Viele geben sich damit unglaublich viel Mühe und suchen nicht nur in den Presets ein geeignetes WL, das ihr Land in das richtige Licht hüllt, sondern erstellen sogar eigene (die ich mir sogar oft abspeichere und später wiederverwende).

    Natürlich hauen da auch manche daneben. Grad beim Shoppen mag ich keine dunklen WL, da will ich sehen, was ich kaufe und zwar im korrekten Farbton und nicht in einem durch ein ungünstiges WL abgeänderten. Da stell ich mir dann zur Not auch eben wieder das CalWL an, um alles ordentlich dargestellt zu bekommen.

    Wenn ich aber unterwegs bin und Sims erkunde, dann lass ich den Ort erst einmal im voreingestellten WL auf mich wirken. Wie gesagt, meistens denken sich die Simowner etwas dabei, wenn sie ein WL vorgeben. Aber auch da stell ich dann gern mal um, wenn mir die Trübung oder der Gamma Wert zu hoch sind oder irgendwas anderes den Gesamteindruck stört.

    Es gibt einige Blogs, die tolle WL für sowas anbieten:

    Annan Adored: https://interstylefashion.wordpress.com/tag/windlights/

    Doutzen Joubert: https://www.doutzjoubert.com/windlights.html

    Jay Tedder Murs: https://fashionformenbattlescars.blogspot.com/search/label/Windlight

    Grad bei letzterem gibt es viele Sims, die seine WL benutzen.


    In Punkto Avatarfotografie findet sich natürlich auch etwas:

    Foxcity: http://www.foxcitysl.com/2017/08/satomis-windlights.html

    Strawberry Singh: https://strawberrysingh.com/tutorials/windlight-settings/ (auch wenn schon lange keine neuen mehr dazugekommen sind)


    Das erst mal als Einstieg zu dem Thema von mir *g
     
  2. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    114
    Wie machst Du das? - das Abspeichern des jeweils aktuellen Windlight - Ich dachte das geht nur mit selbsterstellten.
     
  3. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    5.658
    Punkte für Erfolge:
    154
    Nein, das geht auch mit anderen WL. Und zwar im Grunde genauso, wie man ein eigenes WL abspeichert. Ich zitiere mich mal selbst aus dem Fotografie-Thread:
    Das bedeutet, wenn Du auf einer Sim bist, deren Regionseinstellungen Dir gefallen, kannst Du Dir das WL dort genauso abspeichern: Fototools >> Tab "WL" >> Button "Neuer Himmel" >> im neuen Fenster Namen eingeben und speichern. Mehr nicht :)

    P.S. Das gilt nach wie vor für den Firestorm Viewer! Ich weiß nicht, wie und ob das überhaupt in anderen Viewern möglich ist!
     
  4. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    1.219
    Punkte für Erfolge:
    129
    100% Zustimmung.

    Mach ich genauso. Und bei mir ist es nicht zu hell :)

    Eben. Viele haben WL nicht ohne Grund eingestellt oder selbst gemacht und ich schaus mir erst mal so an, wie es der Landbesitzer sich gedacht hat. Wenns mir nicht gefällt oder zu dunkel/hell ist, schalte ich eben um. Aber erst dann

    danke für die Auffrischung. Das hatte ich damals irgendwie überlesen ;)
     
    Khufu Greymoon und aviva Sparta gefällt das.
  5. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich finde es ganz schön krass, wenn du sagst das diese Einstellung verboten werden sollte. Ich möchte gerne von dir wissen, warum denn das ?

    Wie ich drüben schon erwähnt habe, ich habe Probleme mit meinen Augen, gäbe es diese nicht mehr, könnte ich SL nicht mehr nutzen. Einige Leute die ich kenne, denen geht es genauso. (wann wird halt nicht jünger ^^)

    Ich finde die Standarteinstellungen wie Sonnen-auf-untergang, Nacht und Mittag, die angenehmsten Lichtverhältnisse in SL.

    Ich lade mir ständig WL runter und installiere sie in Firestorm, denn ich nutze natürlich diese WL zum Fotografieren. Natürlich wenn ich Fotos mit Avas mache, nehme ich eine die den Skin schön ausleuchtet. Da würde natürlich Mittag nicht wirken. (wobei wir schon wieder bei dem Problem sind, dass viele ihre Skins z.B gut ausleuchten und bearbeiten und dann ziehst ne Demo an - und siehst aus wie Horror Püppy (da nützt nicht mal mehr das schönste WL) - das ist zb bei Spirits Skins so, das sie auf Fotos irre rüberkommen, aber dann nicht mehr gut aussehen. Ich mag das nicht wenn beim verkaufen, die Bilder so verschönert werden, dass man nämlich das nie so hinbekommt wie auf den Fotos oder gar die Sachen nie so aussehen. Ich spreche nur von Skins u Shapes und Haaren).

    Es gibt doch so tolle Sims die nebeneinander liegen, da nervt mich zum Beispiel das *wenn man auf Regionseinstellungen ist *das jede Sim eine andere hat und ständig die Nachricht kommt - das da eine andere WL vorhanden ist. In dieser Zeit kann man nicht weiterfliegen, muss stoppen u das dumme Schild ausschalten. Weil mich das so genervt hat, hab ich meine Tageseinstellungen festgetackert.

    Sitze ich mit einem Partner romantisch auf einer Sim und das Licht ist angenehm nehme ich das andere natürlich. Ich persönlich mag dann *Barcelona* auf meinem Land haben. Weil diese auch sehr schön ist. Die anderen Einstellungen sind so verfälscht, so oft zu grell, das sie mir tagsüber nicht gefallen.

    Ps. worüber ich mich immer scheckig lache ist wenn Leute ihre Grafka bis zum Anschlag an haben, dann aber sich selbst nicht mehr sehen können, weil Ultra mit seinen Beleuchtungsmodulen, dunkel macht ..dann ihre Facelights tragen..und die hasse ich.

    Sorry ist ein Roman geworden ;-)
     
    kitten Mills und Fe McCarey gefällt das.
  6. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    2.447
    Punkte für Erfolge:
    154
    Da ich ja in letzter Zeit auch viel Segel, habe ich auch festgestellt, dass die FPS bei diesen Standard Windlights wesentlich stabiler ist. Ich vermute mal, dass das mit dem Wasser und der Spiegelung zu tun haben könnte.
     
  7. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.917
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    114
    Da ich viel auf Mainland unterwegs bin und ich eben auch oft das WL übernehme was dann entsprechend eingestellt ist, kommt man um den Standard von LL nicht rum. Entsprechend musste ich breit grinsen wie ich gelesen habe, man solle doch das WL übernehmen was der Simbesitzer eingestellt hat.

    Ehrliche Meinung dazu, was bei dem von LL scheisse aussieht, ist bei mir schon meistens durch. Den eben genau weil es das ist was die allermeisten haben, das Mittags- WL, sollten Ersteller darauf achten das die Sachen dann auch gut aussehen. ich habe wenig Bock dauernd das WL zu wechseln weil mal die Couch cool aussehen soll, mal lieber meine Jeanshose, mal mein MakeUp. Davon ab, was nutzt es wen es für mich klasse aussieht, für 99% der anderen Bewohner von Sl aber zum abgewöhnen?

    Wenn ich Fotos mache, dann spiele ich auch mal mit dem Wl. Aber nur dann. ist für mich die Ausnahmesituation wo WL Sinn macht. Dann und eben wenn besonderen Sims wo das WL eine bestimmte Atmosphäre unterstützen soll die mit dem normalen von LL vorgegebenen so nicht möglich ist. In dem Falle sehe ich es als regionale Wetter- und Umweltatmosphäre.
     
  8. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    4.917
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe meine Normal-Einstellungen ebenfalls beim Basis-Windlight belassen, und zwar "Mittag". Dazu ist auch noch die Sichtweise relativ niedrig ("relativ ist relativ") und das Erweiterte Beleuchtungsmodell ist aus. Keine Wolken.
    Wenn ich einkaufen gehe, drehe ich kurzfristig die Sichtweite hoch, damit ich von der Nachbarsim aus was sehen kann.
    Diese Basis-Einstellung heißt bei mir "Tanzen", weil ich zu diesem Zwecke meist unterwegs bin, und weil mir dabei dann die FPS wichtiger sind als mein Lidschatten.

    Wenn ich zum Fotografieren losstarte, verwende ich meine abgespeicherte Einstellung "Standard", da ist dann die Sichtweite erhöht und alle Grafikeinstellungen ziemlich hochgefahren. Aber immer noch SL-Windlight Mittag und unbewegte Wolken. (Ich kann diese vorbeiziehenden Wolken nicht mehr haben, die haben mich fuzzelig gemacht. Ich mag's auch nicht, wenn ich von zu Hause losstarte (bei Morgenlicht) und wenn ich zum Auspacken wieder heimkomme, sehe ich nichts mehr, weil inzwischen Mitternacht geworden ist.)

    Zurück zum Thema:
    Wie @Fe McCarey schon sagte: was mit diesen Grundeinstellungen mistig rüberkommt, muss ich nicht unbedingt länger betrachten.

    Wenn mir also mit dieser meiner Standard-Einstellung etwas gefällt, spiele ich mit unterschiedlichen Windlights, Tageszeiten und Azimut-Einstellungen rum. Kann auch mal Gamma- oder Trübungseffekt sein. Die Wolken sind bei mir immer unbewegt (wenn sie bei irgendeinem ausgewählten Windlight doch noch herumsausen, werden sie sofort festgetackert), ich stelle mir je nach Motiv die Dichte und die Art der Bewölkung selber her. Sollte ich eine Wasserflächen mit auf dem Foto haben, kommt zusätzlich die Einstellung fürs Wasser dazu (leichte Wellen, glatt, durchsichtig etc.).
    Das bezieht sich aber immer auf Landschaften.

    Warum ich nicht die Regionseinstellungen verwende? Genau aus dem Grund, den @MidnightColor Resident angeführt hat: ständig wird man gefragt, ob man dieses will, ob man jenes will. Und bis ich meine Kameraeinstellungen gefunden und ein Objekt anvisiert habe, ist inzwischen eine völlig andere Tageszeit auf der Region angebrochen. Und manchmal sieht zwar die Landschaft bestechend aus mit einem Regions-Windlight, aber wehe, man zoomt auf den eigenen Avatar! Augenkrebs, Wasserleiche, sag ich nur! Die Windlight-Einstellungen für Landschaften lassen in aller Regel die Avatare unschön ausgeleuchtet zurück. Facelight hin, Facelight her.
    Wenn ich schon die Möglichkeit habe, meine eigenen Grafikpräferenzen in SL auszutoben, dann möchte ich diesen Vorteil auch ausnutzen.

    Sobald ich Avatare fotografieren will, habe ich mir die Einstellung "Nahaufnahme" bei den Grafikpräferenzen abgespeichert. Damit sind die Sichtweiten etc. definiert, dazu kommt dann das Windlight "Leo-Nahaufnahme", das nach jeweiligem Tages-Gusto anschließend nochmal verändert wird.
    Mit der SS-Windlight-Einstellung für Avatare komme ich nicht sonderlich zurecht, da ist mir alles zu Rotlastig. (Hat eben jeder eine andere Graka und einen anderen Monitor), und CalWL taugt mir irgendwie nicht. Auch AnnanAdored ist mir in der Grundeinstellung zu grell.
     
  9. Vickie Thorne

    Vickie Thorne Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wenn ich Sims erkunde, benutze ich immer zuerst die WL Einstellungen der Parzelle oder Sim. Wäre doch schade, wenn sich ein Simgestalter viel Mühe mit dem WL gegeben hat und ich bekomme davon gar nichts mit.
    Nur wenn mir das WL nicht gefällt, ändere ich die Einstellung.
    Die Abfragen bei wechselndem WL bekomme ich nicht. Ich habe in den Einstellungen bei WL überall "automatisch übernehmen" aktiviert. Ist nur manchmal irritierend, wenn man gerade noch im Dunkeln steht und einen Schritt weiter plötzlich in gleißendem Licht.
    Demos probiere ich mit verschiedenen WL aus, aber immer auch mit der Standard-Mittagseinstellung. Da wirken manche Skins plötzlich ganz gruselig. Aber was diesen Test nicht besteht, ist bei mir unten durch. Schließlich muss ich davon ausgehen, dass andere mich so sehen.
     
  10. Jadzia Barzane

    Jadzia Barzane Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wenn ich mich recht erinner hat Linden Lab in diesem Frühjahr deutliche Verbesserungen für windlight in Aussicht gestellt ...soon.... hiess es da noch :thumpdown:

    Hat jemand von euch etwas gehört, wann das nun endlich kommt ?

    LG
    Jad
     
  11. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Mir fällt gerade ein, viele haben ja ein Unverständnis für einige WL Einstellungen, oder gar Mittagseinstellungen, aber was wir auch vergessen haben zu erwähnen ist...ich glaube das hat auch immer viel mit der Grafikkarte zu tun. Wie dann ein Licht z.b. auf unsere Augen wirkt. Ich denke dieser Aspekt ist sicherlich auch zu bedenken. Was der eine als angenehm empfindet - findet ein anderer vielleicht furchtbar. Ich hab zwar ne Nvida aber das ist noch die GTX 750 ti. Mir fällt auch ein, jedes Mal wenn ich in den Jahren von SL mir eine neue Karte kaufte, waren die Lichtverhältnisse um vieles besser.
     
  12. Natascha Randt

    Natascha Randt Freund/in des Forums

    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1.894
    Punkte für Erfolge:
    103
    Das WL Mittag benutze ich nur, wenn ich viel fps brauche und ALM ausgeschaltet ist. Etwa bei irgendwelchen Hunts oder beim Einkaufen.
    Ansonsten so etwa in 90% der Fälle meine eigenen Windlights, der Rest je nach Bedarf, z.B. Mitternacht bei Konzerten usw.
    Riegions/Parzellen WL hab ich ausgeschaltet.
     
  13. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    114
    Mache ich auch so ... wobei ich zu 90% meiner SL- Zeit beim Einkaufen bin - oder auf Hunts! :rofl
     
  14. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    1.219
    Punkte für Erfolge:
    129
    Natürlich hat das was mit der Technik zu tun. Aber manche augenkrebserzeugende Screenshots bei Mittags-WL, die uns hier um die Ohren/Augen geklatscht werden oder wurden, haben eben bei mir diesen Unwillen erzeugt. Mir persönlich ist völlig Banane, wie zB du SL für dich einstellst. Aber ich möchte mein SL schön haben.
     
  15. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    114
    Klingt irgendwie gereizt! Tauschen wir hier nicht nur Erfahrungen aus? Natürlich macht jeder dann was er will.
     
  16. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    @Nelly Yumako es tut mir wirklich aufrichtig leid, dass du im anderen Thread von mir so ein Horror Bild ertragen musstest. Ich finde man sollte mich bestrafen.
     
    Lucky Bekkers und Yara Eilde gefällt das.
  17. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    466
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich mache auch die meisten meiner Bilder mim Standart WL, warum? da frag ich eher, warum nicht? Sooo schlecht isses nu auch wieder nicht, zumindest bei meiner Graka (Nvidia 1060) sieht das an sich recht passabel aus und ich sehe gar nicht ein warum ich für nen einzelnen Bild extra nen anderes einstellen sollte. Ich spiele nen bisl mit der Helligkeit oder auch mim Sonnenstand oder so, aber auch das nur ab und an.
    Warum sollte es mich kümmern wenn es jemandem nicht gefällt? Es muss MIR gefallen.....

    Parzellen WL hab ich auf Automatisch, nur wenn es mich stört stelle ich ein anderes ein. Beim Bauen, Shoppen oder Hunten hab ich dann eh alles mehr oder weniger runter gestellt und hab dann SL Standart Mittag an, einfach weil man dann besser sieht.
     
  18. Niani Resident

    Niani Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    104
    Es hat tatsächlich etwas mit der Hardware/Technik zu tun, die ich nutze. Früher habe ich eine AMD-Graka genutzt und bin inzwischen bei einer NVidia gelandet.
    Warum auch immer, anfangs lief das mit der neuen Grafikkarte wunderbar und ich hatte eine hohe FPS. Ich konnte mich nahezu lagfrei bewegen.

    Was mir aufgefallen ist, ist, dass sich die Windlights verändert haben müssen. Ich habe immer ein Analu Windlight genutzt, da ich damit eine bessere Performance hatte als mit den Standardwindlights. Seit einiger Zeit ist es so, dass ich immer weniger FPS habe und ich ein arges Stocken verspüre. Selbst ein Update der Grafikkarte konnte nicht wirklich viel verbessern.

    Es kommt mir auch so vor als ob einigen Windlights mehr Gamma beigemischt wurde. Das gefällt mir gar nicht, insbesondere, wenn man mit dem Avatar weiße Kleidung trägt. Ich komme mir dann vor wie ein Glühwürmchen.
    Die Windlights scheinen auch tagesformabhängig zu sein. Wie ich für mich bemerkt habe, ist Windlight nicht gleich Windlight.

    Die Wolken habe ich auch auf Stillstand verbannt, weil ich das nicht unbedingt benötige. Auch die Sichtweite und das erweitere Beleuchtungsmodell sind deaktiviert; es sei denn, ich mache Fotos.
     
    MidnightColor Resident gefällt das.
  19. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    5.658
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich muss sagen, ich find die Diskussion interessant. Mit Sicherheit sieht jeder von uns sein SL unter anderen Gesichtspunkten, an solche Dinge wie Beeinträchtigungen der Sehleistung hab ich z.B. noch nie gedacht, einfach weil weder ich noch jemand aus meinem Bekanntenkreis darunter leiden. Dass man da Standardeinstellungen wie das Mittagswindlicht als angenehm empfindet, kann ich durchaus nachvollziehen.

    Man sollte vielleicht dennoch unterscheiden, ob man sich auf einem Segeltörn, einer Autoreise auf dem Mainland, beim Shoppen oder beim Erkunden von Standalone Sims befindet. Klar, wenn ich unterwegs bin beim Shoppen und dort als Standard der Mittag eingestellt ist, lass ich das auch so. Da will ich schließlich nicht die Umgebung erkunden, sondern Vendoren sehen und einkaufen. Nur wenn schon vom Parzellenbesitzer ein dunkles WL voreingestellt ist, das die Farben nicht korrekt wiedergibt, dann wechsele ich.

    Ich hab das bei mir auch so eingestellt, dass automatisch die Regionseinstellungen übernommen werden, wodurch mir das dauernde Klicken zum Annehmen erspart bleibt. Und mir ist völlig klar, dass das gerade bei Ausflügen zu Boot, Pferd oder Auto arg nervig sein muss. Auch da versteh ich, dass man sich lieber andere Grundeinstellungen sichert. Erkunde ich jedoch Sims, deren Besitzer sich mit Bedacht für eine bestimmte Regionseinstellung entschieden oder gar ein eigenes WL kreiert haben, lasse ich es damit erst einmal auf mich wirken. Mir geht es dann um den Gesamteindruck, um die Atmosphäre, die die Owner damit erzeugen wollen. Ist für mich persönlich auch eine Frage des Respekts vor der Kreation an sich, denn wer eine ganze Sim liebevoll vom kleinsten Prim bis hin zum eigenen WL gestaltet, der schafft sich da ein Baby. Das kann man anders sehen, ich tue es nicht :)

    Und natürlich hat es etwas mit der Hardware zu tun. Und nicht nur mit der Grafikkarte, sondern auch mit dem Bildschirm. Ich erstelle mir seit Jahren eigene WL und war entsetzt, als ich vor gut 2 Jahren von einem (sehr guten) Laptop auf einen festen PC umstieg. Meine liebsten WL sahen auf dem neuen Bildschirm nur noch sch*** aus, einfach weil dort die Farben ganz anders kalibriert sind als sie es auf dem Lappi waren.

    Ich persönlich werde das Mittagswindlicht dennoch nie wirklich mögen. Sicher, es mag höhere FPS zulassen, aber ich finde, dass es weder Farben richtig zur Geltung bringt noch dass es eine schöne Tiefenwahrnehmung bzw. Kontrast ermöglicht. Auch das Wasser wirkt durch die geringe Reflektion einfach flach. Aber ja, es ist eben Ansichtssache.
     
  20. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    129
    So nun melde ich mich mal zu diesem Thema zu Wort.
    Vermutlich ist es nicht entgangen, wie ich bereits im anderen Thread erstaunt war, wieviele das Mittagswindlight (sofern man es als WL bezeichnen mag, ich tus nicht *g) verwenden und ich finde das Thema interessant - umso dankbarer bin ich @Charlie Namiboo für den Thread.

    Ich übernehme auch immer die Windlights des Eigentümers und somit erspare ich mir die Klickerei, die vielen doch so nervt. Einfach weil ich es toll finde, was manche mit den Windlights zaubern und ich ohnehin es gerne etwas düsterer mag. Auch wenn ich kein Freund bin, von dem Mittagswindlight bin, so klicke ich nicht an bestimmten Orten um, da ich auf Events ohnehin meist nur ein paar Minuten bin und da schließlich mein Fokus auf etwas anderes gerichtet ist.

    Nur wenn es ganz krass ist (ja das erlebe ich manchmal bei Kunden), wie z.B. komplett pinker Himmel und grellgrünes Wasser, dann stelle ich es um.

    Zu dem Punkt FPS: Dies wurde hier oft angesprochen. Von welcher FPS reden wir da eigentlich? Ich persönlich habe meine FPS auf 35 begrenzt. Warum? Weil mehr als 45 in SL sowieso keine Wirkung hat und bis zu 35 ist es doch schonender für die Graka und Lüfter ist und somit auch der Stromverbrauch niederer ist.

    Noch etwas OT: Ich stellte auch noch nie die Sichtweite beim Camshopping hoch.

    Zusatz:
    Ich wäre noch nie auf die Idee gekommen, Kleidung in anderen WL´s zu kontrollieren. Da bin ich etwas ego und mir somit egal, wie mich andere sehen. Den schlussendlich muß es mir gefallen und wenn mir etwas gefällt, dann kaufe ich es, weil es mir gefällt und 'lege' es nicht wieder zurück, weil es vielleicht in einem anderen Windlight doof aussieht^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden