• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Windows 10 - Ja oder lieber doch nicht?

Jan Hird

Aktiver Nutzer
Dann mal zurücklehnen, Schaumgummimäuse knabbern und warten bis Sixx sich was eingefangen hat.
Aber so ein Profi wie Sixx wird ja locker mit Verschlüsselungstrojanern und so fertig *grins*
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Seeeehr übel!! Ich hatte meine Pläne, mir einen neuen PC anzuschaffen nämlich auf die lange Bank geschoben und wollte das im Januar / Februar in RUHE angehen! War wohl nix mit Ruhe!
 

Charlie Namiboo

Superstar
Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich möchte jetzt keinen Extra-Thread aufmachen.

Ich hab meinen Rechner am Freitag auf Windows 10 umgestellt und bin eigentlich zufrieden, läuft alles wie geschnitten Brot ... bis auf eine Sache. Gestern und auch heute funktionierte mein Browser (Chrome) auf einmal nicht mehr richtig. Ich konnte zwar problemlos neue Seiten öffnen, aber wenn ich etwas eintippte, erschien es nicht. Dabei war ich auch in SL eingeloggt und konnte dort ohne Probleme schreiben, also kann es nicht an der Tastatur gelegen haben. Am Ende half nur ein Neustart des PCs, danach war alles wieder in Ordnung.

Ich hab schon gegoogelt, aber nichts dazu gefunden. Kennt jemand das Problem?
 

Anni Silverweb

Freund/in des Forums
Ich habe mich eigentlich recht schnell an Windows 10 gewöhnt, als ich vor ungefähr 3-einhalb Jahren meinen Läppi gekauft habe, hatte ich auch keine andere Wahl, Windows 7 gabs nicht mehr. :cry:
Etwas gewöhnungsbedürftig bei manchen Sachen, aber man fummelt sich recht schnell ein. Was mich allerdings wirklich nervt sind die Window Updates die öfter mal gerne meine Einstellungen (Graka vor allem) wieder auf Betriebseinstellung setzen :BangHead:
 

Charlie Namiboo

Superstar
Den Grafikkartentreiber hatte ich völlig vergessen, den hab ich erst mal auf Stand Windows 10 gebracht ... vielleicht hilft das schon. Ansonsten hab ich noch meine Erweiterungen überprüft, aber da war nix ungewöhnliches.

Ich beobachte das Ganze heute mal und hoffe, dass das Problem sich in Luft auflöst :)
 

Charlie Namiboo

Superstar
Nachdem das Problem gestern nicht auftrat und ich schon die leise Hoffnung hegte, dass es sich damit in Wohlgefallen aufgelöst hätte, passierte es eben wieder. In SL konnte ich problemlos schreiben, hab dann auch Word gestartet und konnte dort ebenfalls tippen, aber eben nicht mehr im Chrome ... *grummel* ... ich muss also weiter versuchen, eine Lösung zu finden.

P.S. hab auch mal spaßeshalber dann die Tastatur ab- und wieder angestöpselt, das half auch nix
 

Fe McCarey

Superstar
Nachdem das Problem gestern nicht auftrat und ich schon die leise Hoffnung hegte, dass es sich damit in Wohlgefallen aufgelöst hätte, passierte es eben wieder. In SL konnte ich problemlos schreiben, hab dann auch Word gestartet und konnte dort ebenfalls tippen, aber eben nicht mehr im Chrome ... *grummel* ... ich muss also weiter versuchen, eine Lösung zu finden.

P.S. hab auch mal spaßeshalber dann die Tastatur ab- und wieder angestöpselt, das half auch nix


Ich schliesse mich an. Nachdem es einige Wochen klappte, streikt die Tastatur wieder. Könnte so kotzen.
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Inzwischen ist die letzte Antwort hier ein Jahr alt und man hant nicht mehr wirklich die Auswahl. Auch ich habe inzwischen in das saure Windows10 gebissen, mag es aber immer noch nicht und komme auch nicht wirklich klar damit. Neuester Ärger:

Nachdem ich auf dem neuen PC mit Windows 10 Singularity runtergeladen hatte, hab ich zwar das meiste wieder wie gewünscht und gehabt einrichten können, außer dem Snapshot mit dem ich täglich Dutzende von Screenshots mache. Bisher waren die 1600x821 nun sind sie plötzlich 3840x1973 was natürlich sehr viel mehr Platz verbraucht und ich kriege das nicht nachhaltig geändert. Kurzfristig kann ich auf Cusom stellen und dann macht er 1-2 mit 1600x821 aber sobald ich Snapshot schließe und neu öffne ist es das alte ... und kann auch garnicht mehr geändert werden!

Habe mich inworld in der Singularity Gruppe erkundigt und die sagten mir, das läge nicht an Singu sondern an Windows. Ich müsse Singularity im Admin Modus laufen lassen und/oder irgendwo einstellen, daß Änderungen dort nicht immer gleich wieder von Windows rückgängig gemacht werden sollen. Versteht IHR das? Kann mir jemand sagen, wie ich das machen soll?
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten