• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Windows 8 und SL

Georg Rang

Superstar
Ich habe mir heute einen neuen PC bestellt, natürlich mit Windows 8. Heute Abend habe ich dann mal spaßeshalber auf den SL-Seiten geblättert und dabei festgestellt das Windows 8 nicht bei den unterstützten Betriebssystemen aufgeführt ist. Ja doof, ich weiß sollte man anderes rum machen. Allerdings ist ja Windows 8 nun schon eine Weile auf dem Markt und ich bin bestimmt nicht der Erste der SL auf Win 8 nutzt. Wie sind also die Erfahrungen mit der Kombination?
 
F

Frifra Nayar

Guest
Überhaupt keine Probleme, läuft super flott auf einem Desktop und auch einem Notebook. Ich hatte Firestorm, Singularity und Original schon benutzt, mit Keinem auch nur das geringste Problem.

Hat nichts mit Georgs Frage zu tun aber für alle denen bei Windows 8 das Startmenü fehlt hier schauen. ^^ Hab das von Anfang an und es ist super ohne diesen Kachelkram. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Emanuela Janus

Guest
SL (ich nutze den Firestorm Viewer) läuft unter Windows 8 genauso Problemlos wie unter Win 7, hab Win 8 seit Dezember 2012 am laufen.
Zu Win 8.1 (Update seit heute drausen) gibts noch keine Erfahrungswerte, aber ich kann mir nicht vorstellen das es da gravierende Probleme gibt.
Viel Spass mit dem neuen PC 8)


Gruß Manu :kaffee2
 

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Windows 8 (NT6.2) bzw Windows 8.1 (NT6.3) sind im Grunde nur Servicepacks von Vista (NT6.0) über Windows 7. Zumindest mit dem Firestorm kann ich sagen das SL sehr stabil und wenn die Treiber alle aktuell sind auch sehr schnell. Schneller als mit Win 7.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Win 8 ist wie erwähnt einfach ein bisschen ein abgespecktes Win7 (d.h. es wurden einige Features und Anwendungen im Hintergrund entfernt...), das aber dafür eine neue graphische Oberfläche und zusätzlich zu Win32/Win64 die neue WinRT Laufzeit-Umgebung hat. So dass zusätzlich zu den gewohnten x86 (23-bit) bzw. AMD64 (64-bit) Windows-Programmen nun auch noch die Apps aus dem Windows-Store laufen können. Was die Leistung usw. angeht gibt es zwischen Win7 und Win8 auch keinen wirklichen Unterschied.

Auf Windows RT, das leider auch oft als "Windows 8" vermarktet wird, d.h. der Version für ARM CPU auf Windows Tablets + Windows Phones usw. laufen (von den vorinstallierten Ausnahmen abgesehen) aber nur ausschließlich und exklusiv die lizenzierten Apps aus dem Windows-Store, keine "normalen" Desktop-Programme mehr. Also läuft prinzipiell auch kein SL-Viewer z.B. auf dem Surface Pro. (zumindest solange es keinen im Windows-Store gibt).


Probleme mit SL und Windows 8 gabs aber durchaus schon, etwa mit alten Viewer-Versionen. Das liegt dann oft z.B. an Treibern, die erst mal neu installiert werden müssen (aktuelle Treiber von der Hersteller-Seite, auch wenn die Grafikkarte eigentlich von Win8 schon mit 3D voll unterstützt wurde). Manchmal hängen aber auch andere Programme, die der Viewer braucht, bisschen an der Firewall, so dass man z.B. möglicherweise Voice und die SLPlugins manuell fürs Internet freischalten muss. Und: Es gibt durchaus immer wieder ein paar User, die versuchen mit Windows RT (das als "Windows 8" vermarktet wurde...) mit dem SL-Viewer auf ihrem Surface oder sonstigen Tablet online zu gehen. Was wie erwähnt mit dem Betriebssystem prinzipiell nicht geht.
 
E

Emanuela Janus

Guest
Ich hatte bisher keinerlei Probleme mit Win8 + SL, meine Treiber halte ich generell aktuell.

Grüßle Manu :kaffee2
 

Susann DeCuir

Superstar
Ich habe mir heute einen neuen PC bestellt, natürlich mit Windows 8. Heute Abend habe ich dann mal spaßeshalber auf den SL-Seiten geblättert und dabei festgestellt das Windows 8 nicht bei den unterstützten Betriebssystemen aufgeführt ist. Ja doof, ich weiß sollte man anderes rum machen. Allerdings ist ja Windows 8 nun schon eine Weile auf dem Markt und ich bin bestimmt nicht der Erste der SL auf Win 8 nutzt. Wie sind also die Erfahrungen mit der Kombination?

SL läuft bei mir auf Windows 8 ohne Probleme. :)
 

Ysanne Korpov

Aktiver Nutzer
Auch alles bestens, ausser dass mich der 8.1 Startknopf nervt und sich nicht entfernen lässt. SL läuft aber ohne Probleme auch unter 8.1
 
Hat nichts mit Georgs Frage zu tun aber für alle denen bei Windows 8 das Startmenü fehlt hier schauen. ^^ Hab das von Anfang an und es ist super ohne diesen Kachelkram. ;)


ein tool mehr, dass "unnütz" mitläuft.

der startbildschirm ist doch nix anderes wie das startmenü, aber halt über den ganzen bildschirm.
wenn man so sehr an der alten, übersichtlichkeit hängt, dann hefte ich am startbildschirm halt nur die funktionen an welche sich bis win7 im startmenü befanden.
man schaltet sogar an der gewohnten stelle unten links im eck zwischen desktop und startbildschirm hin und her, notfalls leg ich mir sogar eine verknüpfung zum desktop auf den startscreen.
mit rechtsklick unten links kommt man ja sogar wie früher in einen deutlich entwirrten explorer.

ich find die lösung bei win8 sogar hervorragend.
im startmenü hab ich meine programme, tools und den godmode und der desktop ist meine werkbank.
vorbei die zeiten wo der desktop immer zu klein erschien und man zwischen verknüpfungen zu programmen allerlei abgelegten Zeugs immer das nicht fand was man gerade benötigte.

das ist keine kritik, nur mein gedanke dazu, wenn jemand den fehlenden startbutton bemängelt. :D
 
F

Frifra Nayar

Guest
ein tool mehr, dass "unnütz" mitläuft.

der startbildschirm ist doch nix anderes wie das startmenü, aber halt über den ganzen bildschirm.
wenn man so sehr an der alten, übersichtlichkeit hängt, dann hefte ich am startbildschirm halt nur die funktionen an welche sich bis win7 im startmenü befanden.
man schaltet sogar an der gewohnten stelle unten links im eck zwischen desktop und startbildschirm hin und her, notfalls leg ich mir sogar eine verknüpfung zum desktop auf den startscreen.
mit rechtsklick unten links kommt man ja sogar wie früher in einen deutlich entwirrten explorer.

ich find die lösung bei win8 sogar hervorragend.
im startmenü hab ich meine programme, tools und den godmode und der desktop ist meine werkbank.
vorbei die zeiten wo der desktop immer zu klein erschien und man zwischen verknüpfungen zu programmen allerlei abgelegten Zeugs immer das nicht fand was man gerade benötigte.

das ist keine kritik, nur mein gedanke dazu, wenn jemand den fehlenden startbutton bemängelt. :D

Naja, bei Vierkernprozessoren, 16GB Ram und Terrabytefestplatten dürfte das kleine Tool wohl kaum ins Gewicht fallen. Ich habe dafür direkt meinen Desktop wo ich bis zu 20 Sachen abgelegt habe (zu bearbeitende Dokumente, Ordner usw) sowie mein Startmenü ohne dass ich einfach nicht mag. Ich kann mit diesem rumgescrolle in den Kacheln nix anfangen und es behindert mich im gewohnten Arbeiten.
Jeder wie er mag.
 
E

Emanuela Janus

Guest
Ich nutze als Startbutton bzw Startmenü Classic Shell™, auf nem PC wo dieses eine kleine Tool bremst, sollte man eh aus performancegründen kein Win 7 oder 8 instaliern :mrgreen:
Win 8.1 lass ich mal noch 4 Wochen reifen, dann kuck ichs mir auch an.

Grüßle Manu :grunz
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Win 8.1 ist in 4 Wochen auch nicht wesentlich anders ;-)

Was allerdings nebenbei noch neu ist (und was man eventuell abschalten sollte): Win 8.1 sucht jetzt bei Verwendung der Windows-Suche nicht mehr nur auf dem eigenen PC, sondern auch zusätzlich noch bei Bing. Windows 8.1 übermittelt dafür dann auch gleich diverse "persönliche Daten" an Bing bzw. MS-Server. Etwa die Search History. Oder Infos über Software auf dem PC usw. Das wird nun gebraucht, weil für die Windows-User auch bei der Desktop-Suche nun eine personalisierte Werbung eingeblendet werden kann.
 

Dorena Verne

Superstar
Win 8.1 ist in 4 Wochen auch nicht wesentlich anders ;-)

Was allerdings nebenbei noch neu ist (und was man eventuell abschalten sollte): Win 8.1 sucht jetzt bei Verwendung der Windows-Suche nicht mehr nur auf dem eigenen PC, sondern auch zusätzlich noch bei Bing. Windows 8.1 übermittelt dafür dann auch gleich diverse "persönliche Daten" an Bing bzw. MS-Server. Etwa die Search History. Oder Infos über Software auf dem PC usw. Das wird nun gebraucht, weil für die Windows-User auch bei der Desktop-Suche nun eine personalisierte Werbung eingeblendet werden kann.

Loool, wie geil ist das denn?? Ne,ne,..wenn mein WIN7 irgendwann nicht mehr supportet wird hat sich Microsoft für mich:erledischt

Ich werde mich dann endgültig auf Linus Torvalts bunte Welt stürzen und nicht nur sporadisch mal wie derzeit.

Sorry fürs off topic...
 
F

Frifra Nayar

Guest
Win 8.1 ist in 4 Wochen auch nicht wesentlich anders ;-)

Was allerdings nebenbei noch neu ist (und was man eventuell abschalten sollte): Win 8.1 sucht jetzt bei Verwendung der Windows-Suche nicht mehr nur auf dem eigenen PC, sondern auch zusätzlich noch bei Bing. Windows 8.1 übermittelt dafür dann auch gleich diverse "persönliche Daten" an Bing bzw. MS-Server. Etwa die Search History. Oder Infos über Software auf dem PC usw. Das wird nun gebraucht, weil für die Windows-User auch bei der Desktop-Suche nun eine personalisierte Werbung eingeblendet werden kann.

Das kann man aber während der Installation bereits abschalten. Viele der nach Hause telefonieren Sachen sind aus oder sehr deutlich beschrieben und während der Installation abschaltbar. Man muss es halt durchlesen.^^
 
E

Emanuela Janus

Guest
Klar isses in 4 Wochen nich anders, aber man liest vielleicht von diversen Problemen, oder auch nich, erinner dich mal an XP SP2 oder 3, da gabs am anfang auch massig Probs.
 

Ysanne Korpov

Aktiver Nutzer
Loool, wie geil ist das denn?? Ne,ne,..wenn mein WIN7 irgendwann nicht mehr supportet wird hat sich Microsoft für mich
Ich werde mich dann endgültig auf Linus Torvalts bunte Welt stürzen und nicht nur sporadisch mal wie derzeit.

Wieder mal Panikmache. Bei der Installation steht es dick und fett schwarz auf weiss, oder weiss auf blau.
"Windows benutzt bei der Desktopsuche zusätzlich Bing online. Dazu werden Browserverlauf, Ihre Steuererklärung und Nacktbilder anonymisiert an Microsoft übertragen. Wollen sie Daten an Microsoft senden?" Und das meiste ist sogar Opt in statt Opt out.

Aber gut, wir sind ja in Deutschland und das ganze Internetzeug wie Cloudsynchronisation ist ja Neuland.
Die meisten würden den SL Viewer auch am liebsten mit


starten, weil das ganze Mausgeklicke lenkt nur vom wesentlichen ab und stört den gewohnten Workflow.


Und falls du auf das beliebte Ubuntu wechseln möchtest. Dort wird deine lokale Suche auf Amazon umgeleitet und du wirst bei der Installation NICHT danach gefragt ob du das haben möchtest.

Nix gegen Ubuntu, ich benutze es gerne als Alternative zu Windows. Aber es ist irgendwie unfair auf Windows herrumzuhacken nur weil es von Microsoft kommt und eine Schaltfläche verschoben wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dorena Verne

Superstar
Wenn ich ne Linux Distro nutze,..stricke ich sie mir selber zusammen,.in erster Linie aus Debian. Sorry,.für einfaches dumpfes instalieren bin ich nicht blöd genug für.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Oben Unten