1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Wird meine Grafikkarte von Second Life unterstützt?

Dieses Thema im Forum "FAQ & Basiswissen" wurde erstellt von Swapps Swenson, 4. Februar 2007.

  1. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Aktuell weist der 1.23 Client meine GTS250 als "nicht unterstützt" aus (Meldung bei Programmstart). Was allerdings rein praktisch gesehen Blödsinn ist, SL läuft gut drauf.
     
  2. Desdemona Apfelbaum

    Desdemona Apfelbaum Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich weiß der Beitrag ist uralt....
    trotzdem muss ich hier mal kurz fragen...

    Ich habe folgendes System:
    CPU: AMD Phenom(tm) 9500 Quad-Core Processor (2210.08 MHz)
    Memory: 3583 MB
    OS Version: Microsoft Windows 7 32-bit (Build 7600)
    Graphics Card Vendor: NVIDIA Corporation
    Graphics Card: GeForce 8600 GT/PCI/SSE2/3DNOW!
    Windows Graphics Driver Version: 8.17.0012.6658
    OpenGL Version: 3.3.0

    libcurl Version: libcurl/7.20.1 OpenSSL/0.9.8j zlib/1.2.3
    J2C Decoder Version: OpenJPEG: 1.4.0.635, Runtime: 1.4.0.635
    Audio Driver Version: FMOD version 3.750000
    Qt Webkit Version: 4.6
    Packets Lost: 146/172643 (0.1%)


    Und habe deutlich weniger FPS als meine Mitspieler. Wenn ich mir die Grafik von Linden ansehe, dann kommt mir das kotzen. Liegt es wirklich nur an meinem Quad Core?
    An meiner Leitung sollte es nicht liegen, hab deutlich mehr inzwischen, was die Performance nicht steigert....
    Immerhin ist auf der Grafik von Linden die 8800 die bestbewertetse GraKa....

    Any Input?
     
  3. Georg Rang

    Georg Rang Superstar

    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn die GF 8800 die bestbewertete Grafikkarte auf den Seiten von Lindenlab ist dann zeigt das nur wie alt diese Bewertung ist. Nvidia ist mit seinen Grafikkarten jetzt mindestens 4Generationen weiter und die Karten entsprechend leistungsfähiger.
     
  4. Desdemona Apfelbaum

    Desdemona Apfelbaum Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Is mir klar aber die Werte für die alten Karten sollten sich ja nicht so sehr verschlechtert haben....
    Ich hab ja auch die 8600GT... ist ja auch nochmal ein unterschied... bin nur grad arg genervt....
     
  5. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die Chip vergleicht monatlich Grafikkarten und ermittelt einen Leistungsindex.
    Bereits im Monat 01/2010 ist die 8600 GT nihct mehr aufgeführt, ich habe dann eben mal die 8600 GTS gegen aktuelle Grafikkarten verglichen und grob geschätzt.

    Wenn die aktuell beste Karte einen Indexwert von 100 hat, kommt die aktuelle Mittelklasse auf Werte zwischen 40 und 50.
    Die 8600 GT dürfte einen Indexwert von etwa 4 erzielen.
    Aktuelle Karten bringen also 10- bis 20mal so viel Leistung.

    Auch wenn das großteils theoretische Werte sind, wird davon schon noch einiges in SL ankommen.
    Es ist also nicht verwunderlich, wenn du keine Spitzenwerte erzielst.
     
  6. Desdemona Apfelbaum

    Desdemona Apfelbaum Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay... das ist mal ne Ansage, Stephen...
    Wieviel Rolle spielt mein Quad Core?
    Und was ist denn aktuell eine gute und günstige GraKa rein für SL?
     
  7. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich bin kein Technikexperte, aber auf Anhieb tippe ich ausschließlich auf die Grafikkarte als Flaschenhals.

    Leider kommt ATI mit OpenGL nicht so gut klar, also lautet die Empfehlung nVidia.
    Die wiederum sind eher teurer.

    Ich gehe davon aus, daß du PCIe x16 auf dem Board hast, dann gibts im LowEnd die GT 240 um 70 €, die sicher für die aktuellen Anforderungen ausreicht.
    In der Mittelklasse dann die GTS 450 um 120 € oder noch besser die 460 GTX bei etwa 180 €.
    Ich persönlich würde zur mittleren Variante neigen.
     
  8. Desdemona Apfelbaum

    Desdemona Apfelbaum Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was hälste von der GT430, 1GB DDR3?
    Die hätt ich grad günstig hier im Angebot....
     
  9. Veciano Madzuko

    Veciano Madzuko Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. Silvan Tobias

    Silvan Tobias Superstar

    Beiträge:
    4.575
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ups, Karten verwechselt, eine 8600 ist doch was anderes als eine 9600.

    Ja, Grafikkarte ist zu langsam.
     
  11. Desdemona Apfelbaum

    Desdemona Apfelbaum Nutzer

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Veciano
    Mir gehts nicht zwingend um die Charts... Ich will lediglich UserErfahrungen zum Thema SL

    @Silvian
    Ich hab einzig und allein wenig fps. Auf Lydius Woods wo ich mich viel im Wald aufhalte, hab ich grad mal knappe 10fps... wenns da nen fight gibt, viele Avas rumlaufen etc, bin ich schnell bei 2-3 und dann is echt ende... Ansonsten läuft mein System flüssig, da kann ich mich eigentlich nicht beschweren, lag hab ich auch kaum, außer eben wenn zuviele Avas auf der Sim sind....
     
  12. Silvan Tobias

    Silvan Tobias Superstar

    Beiträge:
    4.575
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    58
    Die FPS sind stark grafikkartenabhängig. Dein Grundsystem ist in Ordnung, nur solltest du die Grafik aufrüsten. Je nachdem was du dir leisten kannst, würde ich mindestens eine Nvidia 9600 (gibts kaum mehr), 9800, 240, 250, 450 oder 460 empfehlen.

    430 würde ich selbst nicht nehmen, mit der wirst du nicht lange glücklich sein.
     
  13. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    63
    bei nVidia sind die Buchstaben vor allem wichtig

    G = Einstiegsklasse
    GT = untere Mittelklasse
    GTS = obere Mittelklasse
    GTX = Spitzenklasse

    Dies jeweils bezogen auf die Baureihe 8XXX, 9XXX, 2XX, 4XX in aufsteigender Folge.

    Nun wirds verwirrend: eine GTS 250 kann leistungsstärker sein als eine GT 430.

    Nochmal zurück auf die Indexwerte von vorhin.
    Die GT 240 oder 430 kommen grob geschätzt auf Indexwert 12,
    die GTS 450 auf vielleicht 25,
    die GTX 460 auf 42.

    Vielleicht hilft das beim Abschätzen in Bezug auf die richtige Investition.
     
  14. thinkangel McAlpine

    thinkangel McAlpine Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin,

    noch ein Tipp:
    Die nVidia Grafikchips werden von verschiedenen Hardwareanbietern zu Graphikkarten verbaut.

    Achte auf eine "leise" Karte.
    Da unter Vollast alle Karten lauter werden ist es wichtig das die Lüfter geregelt sind.

    gruß thinkangel
     
  15. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36

    Statt denn Indexwert zu vergleichen ist es meist besser, diverse Spielebenchmarks zu vergleichen. Oder einfach die jeweiligen Leistungsdaten, die sich z.B. auf Wikipedia finden lassen.

    Da kann man z.B. sehen, dass eine High-End-Karte von Ende 2007 (8800 GTS 512) in etwa so schnell ist wie eine High Performance Karte von von Mitte 2008 (Nvidia 9800GTX) oder wie eine Performance Karte von Mitte 2009 (Nvidia GTS 250) oder wie eine Low End Karte von Mitte 2010 (Nvidia GT 430).

    (Was teilweise daran liegt, dass z.B. die 8800GTS 512, die 9800GTX und die GTS250 mehr oder weniger den selben G92/G92b Grafikchip haben.)

    Was SL angeht: Da reicht eigentlich eine halbwegs aktuelle Grafikkarte aus dem mittleren/unteren Leistungssegment, also um die 50€ bis 75€, völlig, wenn man nicht viel Wert auf hohe Details legt und einen kleinen Monitor hat. Das wäre z.B. eine 9800GT oder eine GT240 oder sowas.

    Möchte man sich das ganze etwas zeitgemäßer in FullHD ansehen (sprich in 1920x1080) und mit 16x Antialiasing, Ainisotropem Filter, maximaler Texturqualität usw., dann sollte man sich eher bei Karten zwischen 150€ und 200€ umsehen. Und z.B. eine 460GTX besorgen.

    Und wer ständig zusätzlich noch Schatten im Club aktivieren möchte, der sollte sich wohl mit dem Gedanken anfreunden bis zu 450€ und mehr für die Grafikkarte zu investieren. Soviel kostet dann eine GTX580.
     
  16. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    64

    Bis vor kurzem hatte ich einen PC mit einer 7650GS (GS=Aldiversion) und hatte keine Probleme unter Verwendung des Phoenixviewers auf Einstellung High.
    Selbst Ultra war möglich ohne Schatten, jedoch waren die Frames dann schon grenzwertig.
     
  17. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    63
  18. Silvan Tobias

    Silvan Tobias Superstar

    Beiträge:
    4.575
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    58
    Die meissten Benchmarks laufen unter DirectX, SL ist aber OpenGL.
    Zusätzlich muß in SL eine Vielzahl mehr an Texturen verarbeitet werden.

    Welches Spiel bei den Benchmarks ist denn da vergleichbar? Also mindestens OpenGL-basiert? Mein Stand ist noch bei Descent 3 und das ist wohl etwas her...
     
  19. Leon Malvogen

    Leon Malvogen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... und dann kommt es immer noch darauf an, auf welchen Sims man ist. Ich habe mir einen neuen PC selber zusammengebaut mit neuestem Intel i7, 8 GB RAM, schnelle SSD Disk, GTX460, Win 7 Pro 64bit und fast überall läuft SL ohne Probleme, aber es gibt Sims, da passiert einige Sekunden nach der Teleportankunft folgendes: SL friert ein, der Bildschirm wird schwarz, kommt wieder, wird schwarz, kommt wieder ... und das wiederholt sich einge Male etwa 20 Sekunden lang und dann ist das vorbei und ich habe keine Probleme mehr.

    Bei meinem früheren PC mit ATI Grafikkarte hatte ich sowas nie.
     
  20. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    64
    Hm, hab seit 2 1/2 Monaten auch eine GTX460 mit 1GB, SSD, SL aber auf normaler Festplatte, I5, 4GB Arbeitsspeicher und hatte dieses Phänomen noch nicht.

    BS: WIN7 64Bit Home Premium und den aktuellen Phoenixviewer.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden