1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Womit könnte LL für euch SL noch besser machen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Fe McCarey, 23. Januar 2019.

  1. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    1.752
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ein paar Gedanken dazu:
    - Benötigen wir wirklich mehr Prims, als wie 30k auf einer Full Sim? Wer weiß wie ich das auch wieder auf die Performance auswirkt.

    - Einfach alte Scripte löschen, klingt schön und einfach. Doch dann wird vieles nicht mehr funktionieren.

    - Das die Neulinge deutlich bessere Hilfe benötigen steht ausser Frage, doch ich verstehe es vollkommen, das LL sich aus Privatkram raus hält

    - Gifts & Demos: Wenn sich LL da einmischen würde, ginge die Marktwirtshaft noch mehr den Bach hinunter. Ich persönlich zahle gerne mal einen kleinen Gruppenbetrag für gute, regelmäßige Gifts.
     
  2. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2.106
    Punkte für Erfolge:
    124
    Sofern der Rechner den, von SL geforderten, Standards entspricht, sollte es normalerweise keine Probleme geben. Das was ich als Problem sehe, sind die Unmengen an Scripten, die z.B. auf einem Event laufen (Verkaufsvendoren). Alles zusammen kann sicherlich Lag verursachen, aber LL kann da nichts für und eine Beschränkung von Scripten oder auch Komplexibilität können wohl Sim-Owner auch vornehmen, wenn sie ein entsprechendes Tool verwenden.

    Das ist kaum zu realisieren. Jeder hat unterschiedliche Probleme - sei es technischer Art oder persönlicher. Bei technischen Probleme sind
    oft kompetente Personen in der Firestormgruppe (sofern man dort Mitglied ist) bereit, Hilfestellung zu geben.

    Bei Belästigungen kann man LL einen Report schicken und hoffen, dass von dort Maßnahmen ergriffen werden. Leider ist das nicht immer der Fall.
    Mobbing ist ein übles Thema. Aber auch dafür hat LL eine Funktion in SL vorgesehen: den "Mute-Button oder Stummschalten-Button".
    Natürlich setzt das voraus, dass man über genug Mut verfügt, Personen, die einen Mobben, aus seinem Leben zu verbannen. Es gelingt leider nicht jedem.
    Probleme in der Partnerschaft sollte man mit seinem Partner selbst lösen oder sein Herz bei Freunden ausschütten. Professionelle Hilfestellung kann man nicht erwarten. Ich kenne keinen, der Diplompsychologe ist. Außerdem wäre es schwer, Fremden, die man nicht kennt, eine Entscheidungshilfe oder dergleichen anzubieten. Das könnte schnell zum Boomerang werden, wenn ein Tipp nicht den gewünschten oder ggfs. eine Reaktion erzeugt, die nicht gewünscht war.
    (Aber hier auf SL-Info gibt's auch einen Thread, wo man sein Herz ausschütten und eventuell geholfen werden kann.)
    Man darf auch nicht verallgemeinern, dass vielleicht jeder Avatar solche Probleme hat. LL muss daran orientiert arbeiten, was die Mehrheit der Nutzer betreffen könnte.

    Da kann LL nichts dran ändern. Das ist Marktwirtschaft und immer noch Angelegenheit der Store-Owner.
    Es ist ja kein MUSS, einer Gruppe beizutreten. Dann muss man halt auf das Gift in der Gruppe verzichten.

    Mir geht es auch so - ich habe 60 Gruppen, die zu 90% kostenpflichtig waren. Eine Gruppe zu löschen, um einer anderen Gruppe wegen eines schönen Gifts beitreten zu können, kostet mich jedes Mal Überwindung oder ich muss halt auf das Gift verzichten.


    Da stimme ich dir voll zu. Im RL muss ich auch nichts zahlen, wenn ich anprobieren möchte.

    Bei manchen Vendoren im SL gibt es allerdings die Möglichkeit nicht auf kaufen zu klicken, sondern mit der rechten Mousetaste das Menu zu öffnen und auf "redeliver" zu klicken. So konnte ich mir schon manchen L$ sparen.
     
  3. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.231
    Zustimmungen:
    1.122
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ich finde es völlig legitim auch mal 1L für eine Demo zu zahlen. Das passiert derartig selten, das es eine Handvoll betrifft. Etwas das man wirklich verschmerzen kann, zumal oft der lindendollar direkt wieder erstattet wird.

    Das gruppegift bei kostenpflichtigen Gruppen was kosten, habe ich noch nicht erlebt. Sehr wohl aber das Leute die Gruppen verwechseln. Sprich sie meinen es wäre eine Gruppe nötig. Oder aber es wäre ein Gift was es aber gar nicht ist, 50L$ hört sich nämlich danach an.
     
  4. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.717
    Zustimmungen:
    990
    Punkte für Erfolge:
    123
    Schoen zusammen gefasst Niani.
    Ich moechte noch ergaenzend auf das Script Limit eingehen.

    Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, das Scripte reduzieren irgend etwas bringt.
    Das Geruecht haelt sich echt hartknaeckig, Scripte waeren fuer den Lag der einzelnen verantwortlich.

    Diese staendige Bitte/Aufforderung auf Events/Partys Huds und der gleichen abzunehmen, finde ich immer total affig und ignoriere das dezent.
    Dazu muss ich jetzt ganz ehrlich mal was sagen, auch wenn es weh tut.
    Das ist ausgemachter SCHWACHSINN, niemand kann die Huds oder gar die Scripte darin sehen.

    Natuerlich beeinflussen zu viele Scripte die Performance der Rgion.
    Eine Full-Region mit 20K Prims verkraftet etwa 3000 Scripte, bevor sie anfaengt diverse Scripte erst spaeter auszufuehren.
    Da wir nun wissen, das eine Region schon bei 3000 Scripten anfaengt die Scripte zu bremsen, rechnet doch mal nach, wie viele Scripte jeder Avatar mit sich herum schleppen darf, bevor die Region Massnamen ergreift?

    Bei 100 Avataren entspricht das 30 Scripte pro Avatar, auf einer leeren Region. Da stehen noch keine Moebel oder sonstiger gescripteter Content.
    Sollen die Leute eure Region etwa Nackt besuchen? Dann bastelt einen FKK Strand.

    Und noch mal, selbst wenn sich auf einer Region ueber 10000 Scripte befinden, haben wir dennoch keinen spuehrbaren LAG.
    Das einzige was wir in dem Moment feststellen, weil die Region dann nur noch etwa 20% der Scripte sofort ausfuehrt, die Menues gehen deutlich verspaetet auf und reagieren extrem langsam. Rezzer arbeiten ziemlich Laaam, Es kann auch sein das AO's verzoegert reagieren, wodurch der Avatar sich dann merkwuerdig verhaelt und vieles mehr das per Script erledigt wird.
    Das alles ist aber noch kein LAG, denn bewegen ist auf der Region trotzdem noch problemlos moeglich.

    Sollte sich mal jemand nicht mehr richtig bewegen koennen, und es handelt sich nur um einen einzigen, dann soll der einzelne mal seine Grafik Einstzellungen runter drehen, oder gegebenenfalls die Internet Verbindung pruefen.
    Erst wenn sich alle anwesenden gleichermassen ueber LAG beschweren, glaube ich an echten LAG auf der Region.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
  5. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    @Daemonika Nightfire - dann frage ich dich mal woran das liegt, dass zb mein Avi hat ca 50 Scripte was beim Lag/Scriptmeter noch als normal angezeigt wird. Ich selbst habe auf meinem Land ca. 30-40 MB Scripte laufen. Letztens als meine Nachbarin im Wahrsten Sinne ihre Parcele zugestellt hatte - hatte sie 135 MB Scripte laufen und ich konnte mich kaum noch auf meinem Land bewegen.

    Liegt das nun an mir, Pc etc. oder an ihrer Parcele wie ich nämlich vermutet hatte. Nachdem sie vom Vermieter aufgefordert wurde diese Scripte zu verringern - war das Lag bei mir auf der Parcele weg.

    Ansonsten möchte ich noch hinzufügen, dass du Recht hast mit dem Huds etc. im Club abzunehmen, da könnte ich mich auch immer bekringeln, weil genau diese Clubs, Shops direkt daneben laufen lassen mit Vendoren, ollen Sculptclub hinstellen, viel Bling Bling etc. und selbst für den Lag sorgen.
     
  6. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    7.199
    Punkte für Erfolge:
    154
    Das empfinde ich als regelrechte Unsitte! Ich kenne genug Clubs oder Locations, wo es neben den Tipjars noch Anzeigen gibt, die den Stream wiedergeben, also welcher Song gerade gespielt wird (kann sich doch jeder im Viewer anzeigen lassen), dann Boards, auf denen man seine Musikwünsche eintragen kann (was ist aus der guten alten IM an den DJ geworden?), Tanzpads zusätzlich zu Intans, die eh Single- und Couple Tänze anbieten etc. pp. Und am tollsten finde ich dann die Boards, die anzeigen, wer wieviele Skripte trägt ... die also andauernd den Club scannen und somit selbst Lag verursachen. Solche Clubs/Locations tun mir nicht im Geringsten leid, wenn ihnen die Besucher abhanden kommen.

    Einfach mal darüber nachdenken, welche Dinge wirklich nötig sind, und allen überflüssigen Krempel entsorgen.
     
  7. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.717
    Zustimmungen:
    990
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich vermute mal, sie hat die Objecte reduziert, aber bestimmt nicht die Scripte aus den Objecten raus geloescht.
    Mit entfernen der Objecte hat sie deine Grafikkarte entlastet, das haettest du ebenfalls erreichen koennen, wenn du einfach die Sichtweite testweise auf 32 Meter getestellt haettest.
    Das gehoert zu den einfachsten Tests, ob die Objecte der Umgebung deine Grafikkarte ueberlasten.
    Bessert sich die Performance mit extemen reduzieren der Sichtweite, ist es eindeutig Grafik-LAG und nicht die Scripte.
    Auf einem anderen Blatt steht nun jetzt, ist die Umgebung zu gebaut, oder ist dein Rechner zu schwach fuer die Umgebung.
    Diese Frage kann nur jeder fuer sich selbst beantworten.
    Hast du einen High End Gaming Rechner und die Grafik geht in die Knie, wuerde ich die Region umgehend verlassen. ;)

    Kurz gesagt, es ist zufall, das sich die Scripte mit reduziert haben nachdem sie die laggy Objekte entfernt hat.

    Ich moechte drauf hinweisen, das bei ueber 95% aller angeblichen LAG Probleme, der Grund bei der Grafik bzw Grafik-Einstellung zu finden ist.
    Lediglich 5% basieren auf Netzwerk/Internet und Scripte, wenn uebrerhaupt.

    NACHTRAG:
    Es gibt Spiele, die verstecken Grafik Optionen bzw. lassen es nicht zu den Regler hoeher zu ziehen als das was die Grafikkarte kann.
    Linden Lab hat es versaeumt, das auf die gesamte Grafik Einstzellung auszuweiten.
    Einzig im Baumenue laesst sich eine Optionn finden, welche nicht verfuegbar ist, wenn die Grafikkarte das nicht packt.

    Und da waeren wir dann wieder im Toppik:
    Ich wuerde mir wuenschen, die Lindens verbessern die Grafik Einstellungen optimaler auf die Hardware zugeschnitten.
    Jeder der mutwillig seine Einstellungen uebermaessig erhoeht, sollte entsprechende Warnhinweise bekommen.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
  8. Bartholomew Gallacher

    Bartholomew Gallacher Nutzer

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    33
    Nachdem ich gestern mit Susann Decuir eine kleine Diskussion zu ausgerechnet dem Thema hatte, die jäh durch ein Telefonat bei mir beendet wurde, mal dazu noch mein Senf zu dieser Wurst, also:

    was kann SL besser machen?

    Ich bin der Meinung, dass sich Second Life momentan weitestgehend im Wartungsmodus befindet und dazu da ist, hauptsächlich die Entwicklung von Sansar zu finanzieren. Wirklich grundlegende Innovationen finden nicht mehr statt, vielleicht ist dafür das Produkt auch schon zu alt, jedenfalls erleben wir seit langem nur noch Evolution statt Revolution. Das ist schön und gut für die Gebliebenen, aber ob es nun z.B. Animesh gibt oder nicht, damit wird man keinen einzigen wirklichen, neuen Benutzer bekommen.

    Statt dessen wird SL hauptsächlich mit Features versorgt, die die Lebensqualität schrittweise erhöhen, aber die fundamentalen Probleme nicht verbessern oder beheben.

    Daher: wo gibt es Verbesserungspotential?

    • Die Benutzerfreundlichkeit des Viewers muss radikal verbessert werden.
    • Nach wie vor loggen von den wirklichen Neulingen nur ein erschreckend kleiner Prozentsatz ein zweites Mal ein; das bedeutet, dass SL einfach viel zu unzugänglich ist und die ersten Stunden verwirrend, und eine Katastrophe. Das Problem ist zwar schon uralt und hat einen Bart, aber bis heute hat Linden Lab das absolut nicht in den Griff bekommen.
    • Die Simpreise müssen endlich gesenkt werden - Punkt. Rabatte für Betreiber von Clubs, öffentlichen Plätzen usw.
    • Die Grafikengine des Viewers gehört, wenn möglich, radikal erneuert.
    • Es sollte wieder ein sauberes Teen Second Life geben.
    • Man sollte sich wieder um Bildungsorganisationen bemühen.
    • es braucht wieder ein Ziel: was soll SL denn sein und wo will es hin? Die Zeiten, wo Rosedale "I'm not making a game, I'm building a continent" sagte sind eben schon lange, lange her, und als reine Konsumplattform stagniert es.
    • die eingebaute Suche im Viewer/bessere Verzahnung mit dem Marketplace, alternativ: Löschen des Marketplace.
    • ein Bewegungsmodus für Anfänger, der wie in einem Egoshooter funktioniert, als Standard; allgemein so ziemlich alle Einstiegshürden abbauen, wo es nur geht.
    • der wichtige Markt der mobilen Endgeräte - wir leben inzwischen im Zeitalter des Mobile First - wird nach wie vor links liegen gelassen.
    • Linden Lab sollte endlich damit aufhören, ständig irgendwelche neuen Vorwurfsvariablen wie z.B. ARC, Scriptlast pro Avatar usw. zu erfinden, so dass sich die Bewohner selber deswegen anfahren, um so von den wirklichen Flaschenhälsen der Plattform abzulenken.
    • [...]
    Kurz und gut müsste das gesamte Konzept Second Life und seine Basis mal dringend überdacht und an die Markterfordernisse angepasst werden. Genau das leistet Linden Lab aber nach wie vor eben nicht, und daher stagniert die Nutzung seit Jahren. Auch gibt es inzwischen Sansar lange genug, dass Linden Lab sich dies als kommerziellen Fehlschlag eingestehen sollte, um sich so neu zu orientieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2019
  9. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    83
    und irgendwelche Trottel dazu anstiften Scanner zu basteln damit man einen Grund hat jemanden von der Sim zu schmeissen
     
  10. Jessika Dench

    Jessika Dench Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hauptproblem ist, dass die Starter-Avatare (m,w,d) keine Geschlechtsteile haben.
    Die neuen User wissen nicht, wie (und mit wem) sie schnell pimpern können. :D
     
  11. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    83
    Da Steht doch Prozentsatz und nicht Potenzsatz :notme
     
    Daemonika Nightfire gefällt das.
  12. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.231
    Zustimmungen:
    1.122
    Punkte für Erfolge:
    114
    Muss sagen, mehr wie 3/4 der Liste von Dir Barth wäre mir völlig egal. So verschieden kann man das sehen. ich sehe weder den Viewer noch die Bedienbarkeit als besonders schwer an. Bewegung würde ich da mit einordnen Klar, man muss sich mal 5min damit beschäftigen, aber dann sollte man es drin haben. Mag sein das ich es noch gewohnt bin nicht alles vorgekaut zu bekommen wie es heute oft vorausgesetzt wird. Klar, Grafik könnte besser sein, muss es aber für mich nicht sein. Ein Ziel brauche ich in SL auch nicht, wie sollte das auch aussehen? Jeder setzt sich doch andere Schwerpunkte, also auch andere Ziele. Hat das Leben ein Ziel?

    Klar, Nonkommerzielle Sachen sollten gestärkt werden, durchaus auch mit günstigeren Preisen. Das mit den Bildungsorganisationen sehe ich weniger bei LL. Wer schon mal versucht hat SL im Unterricht einer normalen Berufschule in Deutschland einzubinden, weiß das es schon an der Schule selbst scheitert. hatte es mal gewagt in SL ein Objekt nachzubauen das wir dann in Gruppenarbeit vorstellen wollten, es scheiterte daran das wir innerhalb der Schule gar keinen Zugang erlaubt bekommen haben seitens des Admins. Wir hätten einen eigenen PC mitbringen müssen und selbst für das Internet sorgen müssen, weil von außen nichts an das schulinterne System darf. Was sollte LL da ändern können?

    Gut, beschweren würde ich mich nicht wenn die Preise sinken, aber muss ich es haben? Nein. Sonst wäre ich wohl kaum seit 2007 dabei und es ist deutlich billiger geworden in den letzten Jahren. davon ab ging es mir in diesem Thread ja eben nicht um diese Dinge wie Simpreise.

    ja, Marketplace könnte verbessert werden. da sehe ich aber die größte Schuld, wie in vielen Dingen in SL, bei den Usern. Würden sich alle daran halten zB richtige Keyworte anzugeben und die Dinge in die richtigen Katogorien zu packen, wäre die Suche wohl deutlich leichter. Wobei ich gerne einen weiteren punkt hätte den man dort aufnehmen könnte, das man bei 0 L$ Suche keine Demos mehr angezeigt bekommt sondern alles was als Demo gekennzeichnet ist, direkt ausklicken kann per Haken. Rest wie gesagt sehe ich eher bei den Usern, da kann LL wenig machen außer alles was falsch ist, einfach löschen.
     
  13. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    6.710
    Punkte für Erfolge:
    154
    Mit booleschen Operatoren kann man das Anzeigen von Demos zumindest stark einschränken.

    Beispiel (grad getestet):

    Suchbegriff "dress" mit Einschränkung 0 L$: 61763 übereinstimmende Artikel gefunden (darunter viele Demos).

    Suchbegriff "dress NOT demo" mit Einschränkung 0 L$: 2701 übereinstimmende Artikel gefunden.


    Bitte beachten, dass die Operatoren groß geschrieben werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2019
  14. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    6.143
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich wünsch mir etwas von LL, und zwar dass man sich als Verkäufer auf dem Marketplace eine oder mehrere bevorzugte "Kategorien" fest einstellen kann.
    Vielleicht sogar eine Art festes "Schema", wo man die wichtigsten Einstellungen fix anbringen kann.
    Ich werd jedesmal hubbelig, wenn ich immer dieselben Häkchen an immer denselben Stellen machen muss.
     
    Landra Beerbaum1 und Niani Resident gefällt das.
  15. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2.106
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich würde es ebenfalls begrüßen, wenn man unter Chat > Gruppen, eine Suche hätte, um die Gruppe zu finden, die man gerade aktivieren möchte. Es nervt mich, dass ich aufgrund der unterschiedlichen Schreibweise in der Liste oft rauf- und runterscrollen muss, bis ich die richtige Gruppe gefunden habe.
    Es dürfte doch kein Problem sein, dort ein Suchfenster zu integrieren.
     
    Lucky Bekkers gefällt das.
  16. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    2.172
    Punkte für Erfolge:
    114
    Da nutze ich immer die schnelle Übernahme von einem ähnlichen Artikel da muss ich dann nur noch Bild und Preis ändern.



    upload_2019-2-13_7-52-37.png
     
  17. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    2.172
    Punkte für Erfolge:
    114

    Da ist ein Suchfenster

    upload_2019-2-13_7-58-9.png
     
    Niani Resident gefällt das.
  18. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    2.106
    Punkte für Erfolge:
    124
    @kitten Mills ich kann das gerade nicht nachprüfen, da ich im Büro bin. Das finde ich aber nicht im normalen Chatfenster, wo ich auch die Gruppen aufrufen kann, oder? Dazu muss ich den "Leute-Button" aktivieren.
     
  19. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    2.172
    Punkte für Erfolge:
    114
    Jap geht nur über Leute. Im normalen Chatfenster ist zwar ein Suchebutten aber nicht für die Gruppen, die du schon hast, nur einer der die allgemeine Suche öffnet.
     
  20. MoniTill2

    MoniTill2 Neuer Nutzer

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Zusammen! :)

    Auch wenn SL und OS für mich aus Zeitgründen erst mal durch sind, das Thema finde ich so interessant, dass ich mich glatt nochmal hier anmelde (Beim ersten Mal konnte ich leider mangels Bestätigungsmail trotz aller Bemühungen der Forumsleitung nicht schreiben). ;)



    Ich sehe es so wie Barth. Wobei ich denke, die meisten Neulinge werden durch die aus der Zeit gefallenen Grafik vertrieben, bevor sie die reichlich anderen vorhandenen Probleme überhaupt erst kennenlernen.

    Genauer, die Schattenberechnung ist der Grund für die miese Grafik. Ich kenne keine Engine bei der die Schattenberechnung ressourcenmäßig derart reinhaut und die dabei so unvollständig (von einseitigen Projektoren abgesehen keine Schattenoption für Emissionsobjekte) und Fehlerhaft (Lichtquellen leuchten durch Wände zB) ist. Was nützen die schönsten Normal- u. Specularmaps -und gerade die Specularmaps mit ihren zahlreichen Einstellmöglichkeiten sind eigentlich richtig Klasse!<schwärm>- wenn alles in einem Kontrastlosen optischen Brei untergeht?

    Wo viel Licht ist, muss auch viel Schatten sein. Und befindet man sich in einem geschlossenen Raum ohne Lichtquelle, dann muss der Bildschirm schwarz bleiben, ohne irgendwelches Umgebungslicht.

    Ab und an verwende ich Sachen von meiner os Fantasy Region für Screenshots in Unity. Das wirkt gleich um ein vielfaches realistischer und besser. Und dabei ist der einzige Unterschied die Schattenberechnung. In Unity funktioniert sie richtig und das bei deutlich höheren fps Raten als in der SL Engine.

    Den meisten die lange in SL/OS sind dürfte das ziemlich Wurscht sein. Ich kenne viele, die schalten die Schatten nicht mal an, aber bei allen neuen Leuten, denen ich diese Technik näher bringen wollte, war das der Ablehnungsgrund wenn man etwas nachforschte. :-/
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden