1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Womit könnte LL für euch SL noch besser machen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Fe McCarey, 23. Januar 2019.

  1. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ist schon lange Vergangenheit. Mag sein dass es in dem Shop noch solche Sachen gibt, aber nun Real Evil pauschal mies zu amchen finde ich nicht so dolle
     
  2. Sarah Lunardi

    Sarah Lunardi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hm, interessantes Thema.

    Der Wunschtraum wäre natürlich ein flüssiges und lag-freies SecondLife, aber das wird bei der veralteten Technik (Server + Engine) nicht mehr passieren.
    Selbst bei Sansar sehe ich keine Chance, da dies nicht als SecondLife-Nachfolger entwickelt wurde.

    Aber was theoretisch noch in der aktuellen SL Version machbar wäre und viel helfen würde, wären Dinge wie:

    Eine überarbeitete Suche

    • Filtern nach Sprache (mehrere Sprachen auswählbar)
    • Aufgeräumter (und bitte nicht auf Web basieren).
    • Einsatz von neuen Indikatoren (siehe nächsten Schwerpunkt)
    • Filterfunktionen oder Befehle, damit man Dinge die dich nicht interessieren gar nicht angezeigt bekommt. (z.B. Club, Gor, AFK)​


    Neue Indikatoren erschaffen

    Traffic als Indikator war schon von Anfang an nicht sehr schlau. Selbst heute noch, schickt man einfach nicht als Bots deklarierte Bots auf eine Parzelle und erzielt damit absurd hohen Traffic, gegen welchen sogar LL nach Reports gegen vorgeht.

    Hier sollte man auf neue und verschiedene Indikatoren setzen, die sich aus den verschiedensten Erfassungsmöglichkeiten bilden:

    • Sprachaktivität (wie oft werden lokaler Chat, /me, IMs und Voice verwendet)
    • Redundantes Verhalten bei Bewegungsabläufen oder Positionen
    • Unterschiedliche Benutzer/Avatare die einloggen/betreten erzeugen mehr Wert als immer nur die gleichen
    • Bauaktivätit (wie oft verändert sich die Sim bzw. wird an ihr gearbeitet)
    • Wie hoch ist der Wirtschaftliche Ertrag auf der Sim (Aktivität durch Vendoren und Verkäufe) (Systeme und Avatare die sich untereinander immer wieder Geld zu schicken werden ignoriert)
    • Was sind die Schlagworte (anhand von Objektnamen, Gruppen die getragen werden, lokalem Chat usw.)

    Mit ein bisschen Fantasie, ließen sich noch viele weitere Indikatoren entwickeln. Diese dann auch noch einzelnd in der suche verwenden zu können, würde das Suchen erheblich verbessern.​


    Das drei Layer Outfit System:** Body, Clothes, Attachmen

    Überarbeitung des Outfit-Systems in SecondLife. Man unterscheidet zwischen Körper, Kleidung und Anhängen. (HUDs ausgeschlossen, da siehe den passenden Eintrag dazu im nächsten Punkt)

    Man ist in der Lage für jeden dieser drei Layer individuelle Outfits zu erstellen.
    • Für Körper ziehst du nur das an, was du für einen nackten Avatar brauchst.
    • Für Kleidung, natürlich nur die Kleidung
    • Für Attachments, die Ausrüstung und Gadgets die dein Avatar tragen/wechseln können sollte

    Daraus ergiebt sich die Möglichkeit im Outfit-System viel leichter Kleidersets, Ausrüstung und Aussehen für den Avatar zu gestalten, die viel einfacher schnell mal ausgewechselt werden können.

    Theoretisch ist das jetzt schon möglich in dem man entsprechend organisiert mit dem Outfit-Menü umgeht, aber das man keine Kleidung ohne Altlasten aus Vanilla Zeit speichern kann oder versehentlich Kleidung ohne Body anzieht, statt sie hinzuzufügen, kann so leider immer noch passieren.​


    HUDs nicht mit InWorld Prims darstellen

    Ein für mich bis heute unverständliches Nogo ist der heutige Gebrauch von HUDs in SecondLife.
    Dadurch das diese ihre Bedienung wie auch Verhalten komplett mit InWorld-Objekten darstellen, kosten Sie unnötig Leistung die eingespart werden könnte, wenn man Sie stattdessen einfach per Oberfläche in den Viewer direkt über Sprachen wie XML/LUA oder zur Not auch HTML visualisieren würd.

    Allein für textlastige HUD-Systeme wäre das schon ein Segen.​


    AO Integration

    Wie im Firestorm, AOs gehören in den Viewer, nicht in ein Prim-HUD oder innerhalb der Welt als Objekt.

    Das einzige was LL da aber noch neben einer Integration machen könnte, wäre eine Art Setup-Datei oder gar Archiv mit integrierten Animationen und Setup-Dateien, um das ausliefern, installieren und benutzen neuer AOs so einfach und bequem wie möglich zu gestalten.​


    Aufschlüsseln von Performance, damit anständige Metrics und Events entwickelt werden können.

    Noch immer Raten wir nur und orientieren uns an eigene Beobachtungen und wiren veralteten Aussagen bzgl. Performance. Vor allem was die Server betrifft.

    LL ist schon so viele Jahre mit SecondLife dabei, die dürften eigentlich schon genug Daten erfasst haben um genauer erklären zu können, was Leistung kostet und was nicht.

    Hier hätte ich gern klarere Antworten und Zahlen, wie auch eine bessere Integration zu diesen Daten. Damit wir nicht immer mit Holzhammer-Gerüchten auf die möglichen Probleme einschlagen, ohne uns wirklich zu 100% sicher zu sein, ob diese auch wirklich das eigentliche Problem sind.​


    Allgemein wäre ein navigieren in Item-Inhalten ohne sie zu rezzen auch ein spannendes Thema

    Items im Inventar öffnen, wie Archivdateien, also dieses ZIP um Sachen zu verpacken oder anzupassen.​


    Ansonsten hätte ich noch die Vorschläge:

    • Mehr zusammenarbeit zwischen offiziellen und inoffiziellen Viewern.
    • Scripting mit Requires und weiteren schlauen Event-Funktionen (das zu erklären wäre zu lang und seien wir ehrlich, in SL durch LL wird auch nicht mehr viel geschehen)​
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden