1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Zeit und Entfernung in SL Gor realistischer darstellen

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Caroline Coakes, 21. August 2008.

  1. natchole Greggan

    natchole Greggan Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :shock: irgendwie frag ich mich grad...hast du mein posting überhaupt gelesen?

    es bezog sich auf bina´s posting über das "motzen" über "reisekajirae"...

    und sollte zu deutsch heißen ( liegt wohl daran das ich nicht aus Deutschland komme *schmunzel ) --->

    ich hab nichts gegen die Tatsache da Kajirae reisen, oder andere Rollen.... aber wenn dann "richtig" ... damit meinte ich wenn eine Kajira allein reist, dann muss sie auch mit den evn. Folgen so einer Reise leben und kann sich nicht hinter einem "Papier" auf dem steht "Reiseerlaubnis" verstecken .... denn die zählt genau null... wenn mein Herr mich "auf Reisen" schickt ( mögen die Priesterkönige das nie so weit kommen lassen *schlag drei Kreuze ) dann muss ER und ICH damit rechnen das ich es nicht schaffe zu 90% ohne Problem wieder nach Hause zu kommen...

    ...lass deinen Porsche allein in Polen stehen....denkst du er ist noch da nach 1 Stunde?

    aber um das gehts nicht in diesem Thread..sondern um das wie kann ich das RP zum Thema Reisen für mich und andere "echter" werden lassen...

    dazu war der untere Teil meines Postings gedacht...

    und ja...ich könnte solches "Fehlverhalten" im RP auf alle umlegen wenn ich wollte.... ich kann in fast jeder "Suppe" ein Haar finden wenn ich will...

    aber Bina gings um "Reisekajirae" und warum sich alle darüber "aufregen" ( abgesehen davon..gibts keine andere Rolle als die der Kajirii für die das reisen "alleine" sooo gefährlich ist...haa doch eine gibts noch...die der freien Frauen *smile )

    ... mein Statment dazu knackig gesagt--->

    es geht nicht ums "REISEN" bei dem gemotze , es geht um das "WIE"

    aber ich denke wirklich das es förderlich sein kann, Reisen von A nach B mit den geographisch richtigen Zwischenstopps zu machen, wie gesagt nicht immer ( denn manchmal kanns ja wirklich um jede Minute gehen...wenn jemand verletzt ist und der einzige Heiler der ON ist, ist grad am anderen Ende von Gor )... aber so oft man eben "echteres" reisen erleben will .....was es bringen könnte hab ich ja schon geschrieben
     
  2. Kati Harrop

    Kati Harrop Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kay, brems dich jetzt mal bitte mit deinen Äusserungen, bleib sachlich, und welches RP wann unter aller Sau war, wie du sagtest, besprecht bitte IC direkt nach dem RP, gehört hier nicht hin. Danke
     
  3. Caroline Coakes

    Caroline Coakes Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zitat Bina Mayo
    Ich antworte mal mit einem Zitat-

    Zitat Lady Flanagan
    Ja Bina, mein RP würdest du stören, solltest du mir diese Story auftischen.
    (Ich weiß jetzt nicht ob du wenigstens noch erzählt hättest, dass deine Herrin mit in der Stadt ist)
    Mein Gor ist riesig und deins scheinbar ein Spielbrett auf dem du wild hin und her springst.
    Ist jetzt nicht so böse gemeint wie es klingt. Aber durch die Tahari reisen weil dir mal ebend die Gewürze ausgegangen sind?
    (Und es kann ja nur ein RP Hintergrund sein, einen Händler der dir Backzutaten verkauft findest du auch in 4P oder 2S nicht,leider.)

    Ich möchte das wirklich verstehen, wie erklärst du dir das in deinem Kopf?
    Ich weiß jetzt nicht wo House of Tarn genau liegt, sicher aber viel zu weit weg für eine alleinreisende Kajira die Gewürze braucht.
    Bist du dann gar nicht in der Tahari? Liegt die gleich nebenan? Oder machst du dir darüber überhaupt keine Gedanken?

    Vieleicht bin ich da auch zu spießerisch. Wenn ich mich auf Gor bewege will ich halbwegs ein Gefühl haben wo ich mich befinde und wie weit weg vom Heimstein.(Damit ich auch entsprechend jammern kann)
    Nochmal zur Sicherheit Reisekajira war sicher der falsche Begriff, dass Betrift alle.
    Bina bitte nicht persönlich nehmen, ich möchte es wirklich nur verstehen.
    Die Eingangsfragen waren ja:

    Wie haltet ihr es mit Zeit und Entfernung in eurem RP?
    Was kann man tun um diese Komponenten etwas einheitlicher und plausibler zu gestalten?



    LG Zelda
     
  4. o0Denise0o Heron

    o0Denise0o Heron Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    huhu zusammen
    ich muss zu geben ich hab lang selber nicht darüber nachgedacht das ich mich eben nicht auf einem 5min marsch von der oase bis zum hp befinde sondern über 2 sims reise die real gesehen riesig sind
    danke uschi hab ich mal selber drüber nachgedacht und versuch nu auszuspielen das eine sim einen tag für mich bedeutet
    man hat dann auch so einige möglichkeiten mehr zu spielen
    will ich die serakas angreifen z.b kann ich am tage von meinem lager los ziehen und bin in der nacht da nu kann ich überlegen greif ich in der nacht an oder am tage
    man bewegt sich so auch langsamer und die chance das sich personen über den weglaufen steigen :wink:
     
  5. kitten Mills

    kitten Mills Freund/in des Forums

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    836
    Punkte für Erfolge:
    94
    Na ich seh das alles als ziemlich relativ an und vieles ist da wohl auch Ansichtssache.

    Fakt ist doch, dass wir alle Gor spielen, weil wir RP haben wollen.
    Eine Kajira, deren Herr oder Herrin grad in RL-Urlaub ist, dürfte sich dann ja kaum noch aus dem Haus wagen - könnte ziemlich trist werden.

    Ich werde nicht anfangen, Gor in Echtzeit zu spielen, weil ich ja sonst Wochen brauchen würde, um von Nord nach Süd zu kommen. Man kanns auch übertreiben.

    Für mich ist das alles eine Sache der Begründung und da hab ich viel Phantasie. Wer will mir nachweisen, dass ich nicht wochenlang unterwegs war, wenn ich in der Oase auftauche, aber grad kurz vorher noch einen Bummel durch Midgaard gemacht habe? Keiner!!!

    Wer will mir nachweisen, dass ich als FW ohne Eskorte reise, wenn ich erzähle, dass ich die grad aus den Augen verloren hab und mich nach denen umschau und dann auf die korrupten Söldner schimpfe? Keiner!!!

    Wer will der Kajira nachweisen, dass sie gar nicht in die jeweilige Stadt gehört und alleine reist, wenn sie behauptet, ihre Herrschaft würde sich grad in einer Herberge von der langen Reise erholen und hätte sie geschickt, einige Besorgungen zu machen. Auch Keiner!!!

    Wer würde überhaupt in einer grossen Stadt eine Kajira anhalten und sowas fragen? Keiner!!

    Was anderes ist es schon in der Wüste oder im Wald - dort wären alleinreisende FW oder Kajirae schon ziemlich lebensmüde und müssten einen triftigen Grund haben, warum sie sich da aufhalten.

    Und wenn ich über 2 menschenleere Sims tippel und da eh kein RP erwarten kann, werd ich nicht trödeln nur um meine Reisezeit zu verlängern.. sorry!

    Für mich ist das alles eine Frage der Begründung.

    Anders sehe ich das bei Raids.. da wär vielelicht schon etwas mehr Beachtung der regionalen Distanzen angebracht. Aber Da ich damit eh kaum konfrontiert werde, interessiert es mich halt auch nicht so doll.

    Zelda wenn man das alles, was Du verlangst, realistisch spielen will, würden alle auf ihren Sims hocken bleiben und RP mit anderen wär kaum noch möglich.
     
  6. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich weis nicht, wie man das beschreiben kann, ich versuche es mal.

    ich spiele mit sich dehnender zeit.

    also eine reise von House of Tarn zb zu den Bakah da bin ich ein stück weit unterwegs mer als eine tagesreise.

    nur ich habe selten zeit und lust lange zu warten und zu reisen blos weil ich die Bakah besuchen möchte.

    also sind die Bakah 2 kurze fusmäschen (zu und von den tp punkten) und eine lange ereignislose reise (der tp) weg, und die ereignislose reise wird eben komprimiert und dauert in echt zeit eine sekunde und im Game vieleicht ein zwei tage.


    ist vieleicht ein wenig kompliziert aber so kann ich gut für mich spielen.


    wir spielen eben mit vielen leuten zu verschiedenen zeiten und mit verschiedenen interessen da muss man ein wenig tolarant sein und dann nun dann klappt es auch ganz gut find ich.
     
  7. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also zum einen springe ich nicht ständig hin und her, sondern es ist eher die Ausnahme. House of Tarn war zu der Zeit eine Steppe, die sofort an die Tahari grenzt. Geographisch bin ich als praktisch innerhalb der Tahari geblieben. Meine Herrin lebt in keiner Stadt, also muss ich IMMER in die nächstgelegene Oase zum einkaufen. Ob diese Oase jetzt Uthar, 4P oder 2S heißt, es ist allemal realistischer, als mal eben aus der Tahari in den grossen Dschungel hinter Schendi zu gehen.

    Das diese ganze Aktion zu einer Reise über 3 (!!!) Oasen ausgeartet ist, liegt einzig und alleine in der Tatsache begründet, das es in SL-Gor nahezu unmöglich ist, einen Bäcker zu finden, der Brot verkaufen will.

    Eine andere Reise habe ich mal nach Samanu unternommen. Meine Herrin hatte (im RP) einen Kapitän engagiert, um Salz an Salz zu kommen. Sie hat mich und eine andere Kajira zum tragen mitgeschickt. Auf Samanu angekommen ist dieser Kapitän auf dem Schiff geblieben, und hat uns 2 Kajirae alleine losgeschickt. Wahrscheinlich hatte er wieder zu viel gesoffen.. was weiss ich denn..

    Wenn du solche Reisen, die in 2 Monaten 2x vorgekommen sind, schon als "wild hin und herspringen" bezeichnest, dann kann ich das nicht so ganz nachvollziehen. Da finde ich freie Frauen, die ohne Schutz durch den Dschungel spazieren schon wesentlich unrealistischer. Oder Sklaver, die jede Kajira einer Stadt persönlich kennen, und auf die Weise fremde zielsicher identifizieren.

    Warum man als Kajira dann das RP anderer Leute stört, verstehe ich noch weniger. Wäre ich Bäckersfrau in deiner Stadt auf Gor, und eine Kajira würde bei mir Brot für ihre Herrin kaufen... warum sollte ich denn nachfragen, woher sie kommt, ist ja doch nur eine Kajira, und vielleicht sind die Brotlaibe sogar mehr wert als das Mädchen.

    eine etwas verständnislose Dee
     
  8. Toran Kultus

    Toran Kultus Gesperrt

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie bitte? Das heisst im Umkehrschluss deine Herrin lebt selbst in einer Oase bei irgendeinem Wüstenstamm. Ich dachte immer da gehen die Männer "einkaufen".

    Toran
     
  9. Caroline Coakes

    Caroline Coakes Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zitat Kitten
    Jepp, genauso sehe ich es auch, drück mich nur immer zu kompliziert aus.
    Wichtig für mich, ist halt immer die Entfernungen im Kopf zu haben.
    Deshalb auch der Vorschlag mit der Karte und einheitlichen Reisezeiten.(Vergeßt mal den technischen Zwang, war wohl doch eine Schnappsidee)
    So wie Bina es beschrieb, ist es für mich halt nicht plausibel, auch wenn ich als Freie wahrscheinlich nicht in die Verlegenheit kommen würde mit ihr darüber zu reden.
    Mit einer anderen Kajira könnte es aber sehr wohl sein, dass sie ihre Hintergrundgeschichte braucht und ich finde auch da sollte es stimmig sein.(meine Herrin hat gesagt ich soll Brot backen und dann war plötzlich das Salz alle)

    Bina das hier ist super:
    Egal wo es entstanden ist, ob in deinem Kopf oder im RP.
    Natürlich ist es auch überhaupt kein Problem, jederzeit in der Oase aufzuschlagen aber doch zusammen mit deiner Herrin(egal ob sie off ist, sie kann ja überall sein Frisör, Heilerin oder Schneider)

    Alles was ich meinte ist, dass ich es für nicht stimmig halte beim Backen festzustellen, upps das Salz ist alle, flitz ich doch mal schnell in die Oase.
    (sorry dass ich mich an dem Beispiel festbeisse, es geht mir wirklich nur ums Prinzip)

    LG Zelda

    Edit:
    @Toran
    Du musst sparsam mit deinem "ironischem Humor" umgehen, der Weg vom Clown zum Troll ist nicht so weit wie von der Tahari bis zum Vosk.
     
  10. Kenzo Ryba

    Kenzo Ryba Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ganze ist viel schlimmer, kitten.

    Inzwischen ist das so eingerissen, dass die mädels dir schon de "Reiseerlaubnis" in's gesicht klatschen, bevor du überhaupt fertig bist mit angucken (Lohnt sich das, die zu beachten? Ist die was wert auf dem Block?)

    Beispielhafter Dialog aus meiner Zeit als slaver:

    x: "Grüße herr"
    K: "grüße, sklavin."
    K betrachtet die sklavin eingehend
    x: "Ich habe eine Reiseerlaubnis! Ich darf reisen!"
    K: "Die gilt hier nicht. Und als sklavin hast du zu gehorchen"
    x: "Ich gehorche meinem Herrn"
    K: "und wo ist der?"
    x: "Auf Reisen"

    Ah ja...
    sie muss also niemandem gehorchen, weil ihr Herrchen nicht da ist?
    Inwiefern ist sie dann sklavin? Wieso gehört sie ihm?
    Was hat das mit Gor zu tun?

    :roll:
     
  11. Caroline Coakes

    Caroline Coakes Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @Kenzo
    Gegenfrage, was hat dein Post mit dem Topic zu tun. Ich seh da noch nicht mal einen Zusammenhang zu Kittens.
     
  12. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    Also ich sehe viele Sachen nicht sehr eng und wenn wir das Ganze (Gor RP) im SL machen wollen, dann wird es immer SL-spezifische Momente geben. So ist der TP-Transport zu einer anderen Sim sicher dazuzurechnen. Etwas schwierig ist es aber wirklich, wenn ich auf einer südlichen Insel von Nordmännern abgeholt werde und sekunden später im Schnee liege.

    Ich finde schon, daß Nordleute nix in südlichen Breiten zu suchen haben, außer sie haben einen gescheiten RP-Hintergrund. Dann müssen sie aber auch im Süden bleiben und können nicht einfach hin und her springen. Nun ist das sicher ein frommer Wunsch, weils im Norden ja nix mehr zu jagen gibt, weil die Panther alle nach Süden abgewandert sind. :D (nur ein Spaß ich weiß schon, daß Panther nur im Norden vorkommen im Süden, das sind Talunas :D ).

    Gruß von einer Taluna aus dem Süden (die Nordleute nicht sehr mag)
     
  13. Kenzo Ryba

    Kenzo Ryba Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich auch nicht mehr. sorry. ich war abgelenkt.
     
  14. kitten Mills

    kitten Mills Freund/in des Forums

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    836
    Punkte für Erfolge:
    94
    Naja ganz soweit vom Thema find ich das gar nicht.

    "Reiseerlaubnis" würde ich nie akzeptieren, genausowenig, wie "restrictet" und "nur mein Herr darf mich bestrafen". Hat für mich nix mit Gor zu tun.

    Als FW "darf" ich alleine Reisen, muss aber halt die Konsequenzen auf mich nehmen, die daraus entstehen könnten, deshalb tue ichs nicht und eine normale FW würde es auch nicht tun - genausowenig wie eine Kajira es tun sollte. Wer sollte die Reiseerlaubnis auch lesen, lesen können ja eh die wenigsten.

    Was ist denn daran so schwer, ne stimmige Geschichte zu erfinden?
     
  15. Kati Harrop

    Kati Harrop Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau, das ist es doch, die wenigsten wollen oder können eine Reise in Echtzeit spielen, da die meisten auch nur eine, beschränkt durch Arbeit und Privatleben, bestimmte Zeit zur Verfügung haben, die zu wertvoll ist, um dieses realistisch auszuspielen, deshalb kann man, so mach ich das, die Reisen komprimieren, eben gedachte 2 oder 3 Tage Reisezeit, aber das wichtigste ist halt ein rp-schlüssiger Grund der Reise und die Nachvollziehbarkeit. Z. B. würde sich keine Kajira, selbst mit Reiseerlaubnis, mehr als 1 Tagesmarsch ohne ihren Herrn von ihrem zu Hause entfernen, wäre viel zu riskant.
     
  16. Joyce Woodget

    Joyce Woodget Nutzer

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geil! Alle arbeitslos und keine Freunde oder? XD
     
  17. Caroline Coakes

    Caroline Coakes Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich finde dein Profilbild geil...mehr muss ich garnicht über dich wissen.
    Weisst du ich habe auch so ein sexy Piratenoutfit, das ist echt niedlich.
    Ich trug es auf einer OOC-Party,da war es echt der Brüller :wink:

    LG Zelda
     
  18. Joyce Woodget

    Joyce Woodget Nutzer

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hoffe Du hast ein paar Linden damit gewonnen.
    Kauf dir ein U-Bahn Ticket wenn Du von einem Sim zum anderen willst.
     
  19. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Hallo zusammen,

    gleitet eigentlich inzwischen jeder Thread in persönliche Beleidigungen ab?

    Schönes Wochende und gutes Spiel.
    Lurch
     
  20. Caroline Coakes

    Caroline Coakes Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    OOC Meinung=Ich----->IC Drohung=Du

    Ach Joyce, ich hab dir doch gesagt dein Hut sagt mir alles. Musst du mir nicht extra erklären.

    LG Zelda